Was ist bloss aus den Dominikanern geworden?

(theologische und philosophische Fragen)
Benutzeravatar
Timotheus Tanax
Löblicher Brettbesucher
Löblicher Brettbesucher
Beiträge: 679
Registriert: 13.02.2016, 22:53
Hat sich bedankt: 26 Mal
Danksagung erhalten: 42 Mal
Status: Abschnur

Was ist bloss aus den Dominikanern geworden?

Beitragvon Timotheus Tanax » 07.04.2016, 16:57

Hochehrenwerte Gemeinde!

Was waren das noch für knorke Zeiten, in denen töfte Inquisatoren der Dominikaner den Ketzern und Hexen ordentlich Feuer unter dem Hinterteil gemacht haben.

Und was, was, frage ich sie, ist aus den Dominikanern geworden?
Sehen Sie selbst, dieses erschütternde Bilddokument
(der Passus im Titel "Dekadenz im Endstadium" sagt eigentlich schon alles ....)

https://www.youtube.com/watch?v=qmjJcvv ... tml5=False

Zu tiefst erschüttert,
Timotheus Tanax
"Wenn jemand beim Vieh liegt, der soll des Todes sterben, und das Vieh soll man erwürgen" - 3.Mose.20,15

Benutzeravatar
Hans Gurtner
Stammschreiber
Stammschreiber
Beiträge: 647
Registriert: 09.04.2017, 10:32
Hat sich bedankt: 96 Mal
Danksagung erhalten: 40 Mal
Status: Abschnur

Re: Was ist bloss aus den Dominikanern geworden?

Beitragvon Hans Gurtner » 24.04.2018, 23:11

Werter Herr Tanachs.

Dieses Bewegtbild wird mir heute eine schlaflose Nacht bereiten. Mönche die keusch sein sollten, und ihr Leben dem HERRn und der Keuschheit verschrieben haben, tanzen hier wie die Weiber in aller Öffentlichkeit.
Ich bin schockiert. Auch ich fand ein Bewegtbild von einem Dominikaner der über den HERRn witzelte.
GOTT lacht nie, niemals würde der HERR eine Miene verziehen, sapperlot.
Das Bewegtbild hier mit einer Schaltung versehend. Hans Gurtner.
https://www.youtube.com/watch?v=cm2TARJodcg
:Bibel


Zurück zu „Religion“

Wer ist anschnur?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Bibeltreue Jugend : Haftungsausschluss