Leon Machère - Eine Schande für Deutschland

Prangern Sie hier DuRöhrer, (un-)löbliche Musik, Heimrechnerspiele und sonstige unredliche Freizeitbeschäftigungen an!
Benutzeravatar
Maximilian Quinn
Stammschreiber
Stammschreiber
Beiträge: 1148
Registriert: 11.06.2015, 21:29
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 53 Mal
Status: Abschnur

Leon Machère - Eine Schande für Deutschland

Beitragvon Maximilian Quinn » 12.11.2016, 21:26

Werte Gemeinde,

mein Enkel hat eine schockierende Entdeckung gemacht. Neulich bei einer Schularbeit hat er die Mobiltelefone der Schüler abgesammelt, sodass diese damit nicht betrügen können. Er nutzte die Gelegenheit und hat nachgesehen, was die Schüler so auf den Mobiltelefonen machen. Dort entdeckte er, dass fast jeder Filme eines DuRöhrers Namens Leon Machère ansieht. Zusammen haben wir begonnen, mehr über diesen DuRöhrer herauszufinden. Ich muss sagen, ich bin schockiert!

ACHTUNG! DIESER DURÖHRER IST SO SCHLIMM, DASS ICH JETZT SCHON EINE WARNUNG AUSGEBE. SOLLTEN SIE KEIN GEFESTIGTER CHRIST SEIN, DANN IST DIES SCHÄDLICH UND KANN MIT DEM FEGEFEUER ENDEN!
Verborgen
Das hier ist der Ketzer Machete:

Bild

Er ist die rechte Person auf diesem Bild. Hier kann man schon einmal sehr gut sehen, dass es sich um einen Homoperversen handelt. Aber das ist nicht alles, was diesen DuRöhrer zu einer Schande für Deutschland macht. Hier ein paar Punkte, wieso er einer der schlimmsten DuRöhrer ist:

1. Er ist eindeutig homopervers, dies beweist das obrige Bild.
2. Er macht Pranken (unredlich Pranks)
3. Er macht gemeinsame Sache mit Leuten wie Afferot (Unredlich Apored)
4. Er macht falsches DuRöhre-Drama, um Aussichten (unredlich views) zu bekommen
5. Er betreibt Klickenwetten (unredlich Clickbait)
6. Er belästigt andere Männer sechsuell
Widerlich!.PNG
7. Er ist ein Erschreckklaun
8. Er lügt seine Ventilatoren an
Lüge.PNG
9. Er stachelt seine Ventilatoren dazu an, selber Pranken zu machen
10. Er macht Musikfilme
11. Er hat fast 1,7 Millionen Menschen, die seinen Inhalt ansehen

Und die Liste geht noch weiter, aber ich denke, das sollte nun reichen. Wie Sie sehen können, ist er einer der schlimmsten DuRöhrer aller Zeiten. Mit seinen Filmen verdirbt er eine ganze Generation von Jugendlichen. Sollten Sie einmal sehen, wie jemand Filme dieses DuRöhrers sieht, dann zögern Sie nicht, diesen zu züchtigen!
Briefend,
Maximilian Quinn

Post Scriptum: Ich weiß, es existiert ein Faden über DuRöhrer, jedoch ist der Ketzer Machete so schlimm, sodass ich einen eigenen Faden über ihn machen musste.
Verurteilt uns nicht, wenn wir Fehler machen, denn nur der HERR ist fehlerfrei.

Hier kann man sich das Heimrechnerspiel "Ein Tag im Leben von Ludwig" saugen: http://spiele.bibeltreue-jugend.net/rrs/RRS.exe

Hier gehts zur Diskussion über das Spiel: viewtopic.php?f=20&t=421

Ich mache auch Filme für unseren DuRöhre Kanal: https://www.youtube.com/channel/UC5JOOo ... iJgfSoUcuQ

Elder Futhark
Rechtschreibassistentin
Beiträge: 853
Registriert: 17.02.2016, 19:49
Hat sich bedankt: 77 Mal
Danksagung erhalten: 85 Mal
Status: Abschnur

Re: Leon Machère - Eine Schande für Deutschland

Beitragvon Elder Futhark » 12.11.2016, 22:08

Werter Herr Quinn!

Ich versuchte soeben, mir ein Bild vom SieRöhrer »Löwe Meinlieber« (unredlich: »Leon Machère«) zu machen, und gleich im Titel seines neuesten Ichsehes (unredlich: »Videos«) fiel er durch unknorke Plenkerei auf. Hinzu kommt noch das Verwenden mehrerer Exklamationszeichen auf einmal sowie ein unknorkes Deppenleerzeichen. Er baute also sechs Fehler in sieben Wörtern ein. Was für ein Depp!

Lachend
Shion Sonozaki

P. S.: Ich werde das Ichsehe verschalten, um meine Argumentation zu untermauern. Ich rate allerdings vom Ansehen ab.

https://www.youtube.com/watch?v=VlfolC8b4hg
Dann aber will ich den Völkern reine Lippen geben, dass sie alle des HERRN Namen anrufen sollen und ihm einträchtig dienen.
(Zephania 3, 9)
Ich erlaube aber einem Weibe nicht, zu lehren, noch über den Mann zu herrschen, sondern still zu sein, denn Adam wurde zuerst gebildet, danach Eva.
(1. Timotheus 2, 12–13)

»Das Christentum hat für alle Lebenslagen und -fragen die Antworten, die menschengerecht sind, […] die eine lebenswerte Zukunft garantieren.«
– Rudolf Gehring, CPÖ-Spitzenkandidat

Benutzeravatar
Andreas Kreuzer
Jugendwart
Jugendwart
Beiträge: 845
Registriert: 11.06.2015, 22:53
Hat sich bedankt: 65 Mal
Danksagung erhalten: 150 Mal
Status: Abschnur

Re: Leon Machère - Eine Schande für Deutschland

Beitragvon Andreas Kreuzer » 13.11.2016, 14:37

Fräulein Sonozaki,

soll Ihr Film nun eine Aufforderung an alle Jugendlichen sein, kriminell zu werden?
Oder soll es aufzeigen, dass die Executive immer mehr versagt und daher Kampfhunde
und Selbstschussanlagen zum Einsatz kommen sollten?

Mir wird schon übel wenn ich die beiden minderjährigen "Rocker" quasseln höre.

Ich habe ja schon einiges...aber sowas noch nicht...

Sprachlos,
A. Kreuzer

Elder Futhark
Rechtschreibassistentin
Beiträge: 853
Registriert: 17.02.2016, 19:49
Hat sich bedankt: 77 Mal
Danksagung erhalten: 85 Mal
Status: Abschnur

Re: Leon Machère - Eine Schande für Deutschland

Beitragvon Elder Futhark » 13.11.2016, 16:19

Werter Herr Kreuzer!

Vermutlich findet die Jugend so etwas knorkant. Die Bewertung schockiert ebenfalls. Nicht einmal ein Zehntel der Personen, welche dieses Ichsehe schauten, bewertete diesen Film negativ.

Den Nichtmögen-Knopf (unredlich: »Dislike-Button«) drückend
Shion Sonozaki
Dann aber will ich den Völkern reine Lippen geben, dass sie alle des HERRN Namen anrufen sollen und ihm einträchtig dienen.
(Zephania 3, 9)
Ich erlaube aber einem Weibe nicht, zu lehren, noch über den Mann zu herrschen, sondern still zu sein, denn Adam wurde zuerst gebildet, danach Eva.
(1. Timotheus 2, 12–13)

»Das Christentum hat für alle Lebenslagen und -fragen die Antworten, die menschengerecht sind, […] die eine lebenswerte Zukunft garantieren.«
– Rudolf Gehring, CPÖ-Spitzenkandidat

Benutzeravatar
Richard Hohenheim
Brettbesucher
Brettbesucher
Beiträge: 5
Registriert: 13.11.2016, 17:56
Danksagung erhalten: 1 Mal
Status: Abschnur

Re: Leon Machère - Eine Schande für Deutschland

Beitragvon Richard Hohenheim » 14.11.2016, 19:32

Werter Herr Quinn,

auch ich stieß bereits auf die Gräueltaten des Leon mag Scheren und war genauso schockiert, wie Sie es sind. In einem seiner neuesten Kurzfilme versuchen er und sein Kumpan Apokalypse Rot, sich über Nacht in einer, auf schnelles Essen spezialisierten, Gaststätte einzuschließen. Verhalten, wie dieses, sorgt für einen noch schnelleren moralischen Verfall und führt die junge Generation schon früh auf den Pfad des Luzifer.

Schockiert,

Richard Hohenheim

Benutzeravatar
Josef Hack
Neuling
Neuling
Beiträge: 4
Registriert: 14.11.2016, 19:28
Hat sich bedankt: 3 Mal
Status: Abschnur

Re: Leon Machère - Eine Schande für Deutschland

Beitragvon Josef Hack » 14.11.2016, 19:39

Guten Abend Liebe Gemeinde ich hab mich grade eben über besagt DuRöhrer Leon Machere schlaugemacht und ich muss zu meinem Entsetzen feststellen das es sich dabei um wirkliche Verblödung handelt ich bitte den Namen meines Benutzers zu entschuldigen da dieses Profil von meinem Neffen erstellt wurde ich verbleibe mit freundlichen Grüßen
:Christ

Benutzeravatar
Maximilian Quinn
Stammschreiber
Stammschreiber
Beiträge: 1148
Registriert: 11.06.2015, 21:29
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 53 Mal
Status: Abschnur

Re: Leon Machère - Eine Schande für Deutschland

Beitragvon Maximilian Quinn » 14.11.2016, 19:50

Sehr geehrter Depp, der sogar Senf falsch schreibt,

so wie Sie schreiben bezweifle ich, dass Ihr Neffe sich diesen Namen ausgedacht hat. Stellen Sie sich erst vor und lernen Sie gefälligst die keusche Zeichensetzung! Auch eine Leerzeile wäre keine schlechte Idee.

Empfehlend,
Maximilian Quinn
Verurteilt uns nicht, wenn wir Fehler machen, denn nur der HERR ist fehlerfrei.

Hier kann man sich das Heimrechnerspiel "Ein Tag im Leben von Ludwig" saugen: http://spiele.bibeltreue-jugend.net/rrs/RRS.exe

Hier gehts zur Diskussion über das Spiel: viewtopic.php?f=20&t=421

Ich mache auch Filme für unseren DuRöhre Kanal: https://www.youtube.com/channel/UC5JOOo ... iJgfSoUcuQ

Benutzeravatar
Nepomuk Kaiser
Erleuchter
Erleuchter
Beiträge: 2393
Registriert: 30.08.2015, 20:37
Hat sich bedankt: 209 Mal
Danksagung erhalten: 288 Mal
Status: Abschnur

Re: Leon Machère - Eine Schande für Deutschland

Beitragvon Nepomuk Kaiser » 14.11.2016, 19:55

Bub Senfesser,
ist Ihr sogenannter Neffe auch gleichzeitig Ihr Sohn? Dies würde so einiges erklären.

Interrogierend,
Nepomuk Kaiser
"Natürlich müssen Frauen weniger als Männer verdienen, weil sie schwächer, kleiner und weniger intelligent sind." - Janusz Korwin-Mikke, polnischer EU-Abgeordneter
Meine Wenigkeit auf Zwitscher: www.twitter.com/NepomukKaiser
Bei Fragen kontaktieren Sie mich per privater Nachricht oder auf: https://ask.fm/Nepomuk_Kaiser/

Benutzeravatar
Mannfred Van Klief
Neuling
Neuling
Beiträge: 2
Registriert: 14.11.2016, 09:20
Status: Abschnur

Re: Leon Machère - Eine Schande für Deutschland

Beitragvon Mannfred Van Klief » 14.11.2016, 19:59

Sehr geehrtes Forum,

Also da kann ich mich wirklich nur dem Herrn Quinn anschließend, wer sich so ausdrückt ist hier wohl falsch und lügen tut er auch noch... Eine Schande für den HERRN. Denken Sie lieber zweimal nach bevor Sie hier so rumalbern.

Mfg
Mannfred Van Klief

Benutzeravatar
Josef Hack
Neuling
Neuling
Beiträge: 4
Registriert: 14.11.2016, 19:28
Hat sich bedankt: 3 Mal
Status: Abschnur

Re: Leon Machère - Eine Schande für Deutschland

Beitragvon Josef Hack » 14.11.2016, 20:36

Sehr Geehrter Herr Quinn ich würde gerne hinterfragen warum sie mich mit "deppen"beleidigt haben ich bin mir selber bewusst das meine Rechtschreibung nicht grade die beste ist da ich an einem Mobilen Telfon sitze und die Tastaur sowieso nicht so recht sehe.Ich hoffe ich konnte alles Aufklären ich verbleibe mit freundlich grüßen
:Christ


Zurück zu „Der Sündenpfuhl“

Wer ist anschnur?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Bibeltreue Jugend : Haftungsausschluss