Tanzverbot - Der neue Tiefpunkt auf DuRöhre

Prangern Sie hier DuRöhrer, (un-)löbliche Musik, Heimrechnerspiele und sonstige unredliche Freizeitbeschäftigungen an!
Benutzeravatar
Nepomuk Kaiser
Erleuchter
Erleuchter
Beiträge: 2448
Registriert: 30.08.2015, 20:37
Hat sich bedankt: 232 Mal
Danksagung erhalten: 336 Mal
Status: Abschnur

Tanzverbot - Der neue Tiefpunkt auf DuRöhre

Beitragvon Nepomuk Kaiser » 06.08.2016, 01:16

Werte Herren,
Ihnen allen sind DuRöhrer wie Die Flöte (unredl.: Lefloid), IchBlabla (unredl.: IBlali) oder Julians Block (unredl.: JuliensBlog) ein Begriff. Doch nun möchte ich Sie mit einer Person bekannt machen, die die eben genannten Individuen in Sachen Dummheit und Geschmacklosigkeit noch um Längen übertrifft. Die Rede ist von einem übergewichtigen, verpickelten, zahnlückigen Knabbuben, der sich selbst "Tanzverbot" nennt. Bei besagtem Burschen handelt es sich um einen DuRöhrer, der Filme über Sprechgesang, Ernährung und Mörderspiele macht. Er selbst frisst in diesen Filmen wie ein Schwein, verwendet die widerlichste Fäkalsprache und verhält sich, als sei er der HERR höchstpersönlich. Darüber hinaus legt er sich ständig mit anderen Internetzpersönlichkeiten an und produziert über diese Ohrenkrebs verursachende "Musikstücke".

Hier kommen Sie zu seinem neuesten Machwerk.
Achtung! Es besteht die Gefahr an Augenkrebs und unheilbarer Dummheit zu erkranken! Sie schalten auf eigene Gefahr! Für psychische und physische Schäden kann die Brettleitung nicht verantwortlich gemacht werden!

Es ist offensichtlich, dass dieser Bursche schwerst geistesgestört ist und dringend psychiatrische Hilfe braucht. Dass er auch noch Sprechgesang hört, setzt dem Ganzen noch die Krone auf. Besonders schockierend ist auch noch die Tatsache, dass er bereits über 160.000 Ventilatoren auf DuRöhre hat, die er allesamt mit seinen schlechten Filmen verblödet. Ich fordere deshalb, dass dieser Idiot so schnell wie möglich abschnur genommen und in ein christliches Hochsicherheitssanatorium überwiesen wird, bevor noch Personen ernsthaft zu Schaden kommen.

Angewidert von diesem Kretin,
Nepomuk Kaiser
"Natürlich müssen Frauen weniger als Männer verdienen, weil sie schwächer, kleiner und weniger intelligent sind." - Janusz Korwin-Mikke, polnischer EU-Abgeordneter
Meine Wenigkeit auf Zwitscher: www.twitter.com/NepomukKaiser
Bei Fragen kontaktieren Sie mich per privater Nachricht oder auf: https://ask.fm/Nepomuk_Kaiser/

Benutzeravatar
Hubert Messner
Anschnur-Kommunikationsexperte
Anschnur-Kommunikationsexperte
Beiträge: 267
Registriert: 30.05.2016, 14:20
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal
Status: Abschnur

Re: Tanzverbot - Der neue Tiefpunkt auf DuRöhre

Beitragvon Hubert Messner » 06.08.2016, 02:32

Werter Herr Kaiser,

zuerst dachte ich, dass Sie übertreiben, doch ich habe mir seinen Film in der Verschaltung angesehen und musste mit Entsetzen feststellen, dass der Knabbub an schwerem Intelligenzmangel leidet. Was mir mehr Sorgen macht, als dieser Bub, ist die Tatsache, dass sich Menschen die Zeit nehmen, um sich diesen Müll anzuschauen.

Ich glaube, dass diese Bibelverse perfekt die Lage des Ketzers beschreibt:
Wie Schnee im Sommer und Regen in der Erntezeit, genauso unpassend sind Ansehen und Wohlstand bei einem Dummkopf.
Einen Stein in der Schleuder festbinden und einem Dummkopf Ehre erweisen: Eins ist so sinnlos wie das andere.
Sich über die heutige Jugend Sorgen machend,
H. Messner

Benutzeravatar
Zelda
Stammschreiber
Stammschreiber
Beiträge: 403
Registriert: 06.08.2016, 11:25
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal
Status: Abschnur

Re: Tanzverbot - Der neue Tiefpunkt auf DuRöhre

Beitragvon Zelda » 06.08.2016, 11:49

Hallo werte Gemeinde,

ich habe mir ein paar seiner Videos angesehen und diese sind sogar für meine Verhältnisse zu dämlich. Der Typ spinnt doch.
Bild

Benutzeravatar
Lazarus Steiner
Erleuchter
Erleuchter
Beiträge: 2608
Registriert: 11.06.2015, 20:45
Hat sich bedankt: 237 Mal
Danksagung erhalten: 211 Mal
Status: Abschnur

Re: Tanzverbot - Der neue Tiefpunkt auf DuRöhre

Beitragvon Lazarus Steiner » 06.08.2016, 13:50

Werter Herr Kaiser
die Tatsache, dass er bereits über 160.000 Ventilatoren auf DuRöhre hat, die er allesamt mit seinen schlechten Filmen verblödet.
Herrje, 160000 weitere Seelen, die dereinst im Höllenfeuer mit den Zähnen klappern werden.

Was mir auf den ersten Blick negativ auffiel, war die fast vollständige Unbekleidetheit dieser "Person".
Und wir wissen, nackte Personen hasst der Gott, denn nackte Personen sind Verbrecher oder Feinde des HERRn:
Dtn 28,48: Und du wirst deinem Feinde, den der HERR gegen dich schicken wird, dienen in Hunger und Durst, in Blöße und allerlei Mangel, und er wird ein eisernes Joch auf deinen Hals legen, bis er dich vertilgt hat.
Hos 2,5: damit ich sie nicht nackt ausziehe und hinstelle, wie sie war, als sie geboren wurde, und ich sie nicht mache wie eine Wüste und wie ein dürres Land und sie nicht vor Durst sterben lasse!
Weiterhin fördert die Nacktheit perverse Gelüste und Reize und wir wissen, dass der HERR die Lust, generell sechsuelle Begierde hasst.
1. Johannes 2, 16-17: Denn alles, was in der Welt ist, des Fleisches Lust und der Augen Lust und hoffärtiges Leben, ist nicht vom Vater, sondern von der Welt. Und die Welt vergeht mit ihrer Lust; wer aber den Willen Gottes tut, der bleibt in Ewigkeit.
Fazit: "Tanzverbot" hasst den HERRn, ist voller Sünde, ist ein Verbrecher und will alle seine Ventilatoren direkt ins Höllenfeuer befördern.

Erschaudernd,
Herr Steiner
Denn ihr kennt die Gnade unseres Herrn Jesus Christus:
obwohl er reich ist, wurde er doch arm um euretwillen, damit ihr durch seine Armut reich würdet. (Reinhard Brandt)

Wählen Sie die ARA! Denn eine Stimme für Asfaloths ist eine Stimme für den HERRn!

Benutzeravatar
Fräulein Schickse
Häufiger Brettbesucher
Häufiger Brettbesucher
Beiträge: 71
Registriert: 14.07.2016, 20:11
Danksagung erhalten: 2 Mal
Status: Abschnur

Re: Tanzverbot - Der neue Tiefpunkt auf DuRöhre

Beitragvon Fräulein Schickse » 06.08.2016, 23:09

Weiterhin fördert die Nacktheit perverse Gelüste und Reize und wir wissen, dass der HERR die Lust, generell sechsuelle Begierde hasst.
Grüss Gotte Herr Steiner!

Ich glaube, dass dieser Widerling während der Aufnahme Selbstbefleckung betreibt!

Widerlich!

Marie

Benutzeravatar
Lazarus Steiner
Erleuchter
Erleuchter
Beiträge: 2608
Registriert: 11.06.2015, 20:45
Hat sich bedankt: 237 Mal
Danksagung erhalten: 211 Mal
Status: Abschnur

Re: Tanzverbot - Der neue Tiefpunkt auf DuRöhre

Beitragvon Lazarus Steiner » 06.08.2016, 23:47

Fräulein Marie,
Sie sagen es. Widerlich, dass so etwas überhaupt verbreitet werden darf, wenn es offensichtlich einen minderjährigen Jugendlichen beim Ausführen sechsueller Handlungen zeigt. Erregung öffentlichen Ärgernisses und Verderben der Jugend sind demnach nicht die einzigen Straftaten, die jener Bub begeht.
Eine Anklage gegen Tanzverbot verfassend,
Herr Steiner
Denn ihr kennt die Gnade unseres Herrn Jesus Christus:
obwohl er reich ist, wurde er doch arm um euretwillen, damit ihr durch seine Armut reich würdet. (Reinhard Brandt)

Wählen Sie die ARA! Denn eine Stimme für Asfaloths ist eine Stimme für den HERRn!

Klofritze Paul
Häufiger Brettbesucher
Häufiger Brettbesucher
Beiträge: 67
Registriert: 15.06.2016, 01:11
Status: Abschnur

Re: Tanzverbot - Der neue Tiefpunkt auf DuRöhre

Beitragvon Klofritze Paul » 06.08.2016, 23:56

Also werte Gemeinde,
ich habe ja schon viel gesehen, aber sowas noch gar nicht. Wie kommt man überhaupt auf so etwas?
Und warum schauen sich Leute sowas an?
Die heutige Jugend ist sicher nicht die allerhellste, aber sowas...

Am Fraport erlebt man ja so einiges auf den Toiletten. Einmal hat ein Jugendlicher doch tatsächlich...
Bitte, bitte fassen Sie sich ein wenig kürzer. Ihr A. Kreuzer
Die Nachtschicht schiebend,
Ihr Paul

Benutzeravatar
Eine Autorin
Häufiger Brettbesucher
Häufiger Brettbesucher
Beiträge: 47
Registriert: 25.07.2016, 19:45
Hat sich bedankt: 2 Mal
Status: Abschnur

Re: Tanzverbot - Der neue Tiefpunkt auf DuRöhre

Beitragvon Eine Autorin » 07.08.2016, 13:48

Werte Gemeinde,

auch ich bin schockiert über dieses Ausmaß an Dummheit, Ekel und anderem Widerwärtigem was diesen Duröhrer betrifft. Es ist mir unklar wie diese Kinderchen bloß dass mögen können, was der DuRöhrer an Schwachsinn produziert. Ich bin dafür dass er einen Exorzismus benötigt.

Mit freundlichen Grüßen

Eine Autorin

Benutzeravatar
Lazarus Steiner
Erleuchter
Erleuchter
Beiträge: 2608
Registriert: 11.06.2015, 20:45
Hat sich bedankt: 237 Mal
Danksagung erhalten: 211 Mal
Status: Abschnur

Re: Tanzverbot - Der neue Tiefpunkt auf DuRöhre

Beitragvon Lazarus Steiner » 07.08.2016, 14:20

Werte Frau Autorin,
ich bin mir unsicher, ob ein einziger Exorzismus ausreichen würde. Eine ganze Legion von Dämonen scheinen seinen Körper und Geist verunstaltet zu haben. Erkennbar ist dies zum Beispiel an seinem extremen Übergewicht, doch der HERR hasst Völlerei!
Bild
Tanzverbot, ein Knabe mit Doppelkinn und Übergewicht
Bild
Tanzverbot beim Verzehr von ungesunden Energietränken

Die Beweise auf den Tisch legend,
Herr Steiner
Denn ihr kennt die Gnade unseres Herrn Jesus Christus:
obwohl er reich ist, wurde er doch arm um euretwillen, damit ihr durch seine Armut reich würdet. (Reinhard Brandt)

Wählen Sie die ARA! Denn eine Stimme für Asfaloths ist eine Stimme für den HERRn!

Benutzeravatar
Gunnar Kirsch
Aufseher
Aufseher
Beiträge: 985
Registriert: 09.07.2016, 01:28
Hat sich bedankt: 71 Mal
Danksagung erhalten: 81 Mal
Status: Abschnur

Re: Tanzverbot - Der neue Tiefpunkt auf DuRöhre

Beitragvon Gunnar Kirsch » 07.08.2016, 14:34

Werte Gemeinde,

ich bin schockiert und zutiefst traurig ob der schweren Gehirnschädigungen, die dieser Knabbub in seinen jungen Jahren bereits hat. Hoffen wir, dass dies der HERR bedenken und ihn nur für ein paar hunderttausend Jahre im Fegefeuer reinigen lassen wird.

Für den juvenilen Unflat betend

Gunnar Kirsch
Wenn jemand zu euch kommt und bringt diese Lehre nicht, so nehmt ihn nicht ins Haus und grüßt ihn nicht. Denn wer ihn grüßt, der hat teil an seinen bösen Werken.

2. JOHANNES 10f


Zurück zu „Der Sündenpfuhl“

Wer ist anschnur?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Bibeltreue Jugend : Haftungsausschluss