Seltsame Dinge (unredlich: "Stranger Things")

Prangern Sie hier DuRöhrer, (un-)löbliche Musik, Heimrechnerspiele und sonstige unredliche Freizeitbeschäftigungen an!
Benutzeravatar
Herbert Dettmann
Außenkorrespondent und Brettbester
Außenkorrespondent und Brettbester
Beiträge: 1306
Registriert: 15.06.2017, 23:53
Hat sich bedankt: 224 Mal
Danksagung erhalten: 54 Mal
Status: Abschnur

Seltsame Dinge (unredlich: "Stranger Things")

Beitragvon Herbert Dettmann » 06.11.2017, 22:51

Werte Herrschaften!

Seit dem unlöblichen Grüß Gott Wien (unredlich: "Halloween") ist wieder die unredliche Fernsehserie "Seltsame Dinge" (unredlich: "Stranger Things") im Fernsehen zu sehen.

Hier ist eine kurze Auflistung der Inhalte in der Fernsehsendung "Seltsame Dinge" (unredlich: "Stranger Things")
  • Kinder gehen der Unzucht nach
  • Es wird zur Ketzerei und zur Unzucht aufgerufen
  • Keine einzige Person ist Christ
  • Die Sendung hat, wie fast jede Fernsehsendung, keinen lehrreichen Wert
  • Es wird zur Hechserei aufgerufen
  • Hechsen agieren in der Fernsehsendung
Warnung:
Schalten Sie nur, wenn Sie im Glauben gefestigt sind und das 50. Lebensjahr abgeschlossen haben! Stellen Sie sicher, dass sich keine Kinder, Weiber oder nicht im Glauben gefestigte Personen während des Betrachtens des Lichtbildes im Raum aufhalten!
Verborgen
Screenshot (177).png
Weitere Lichtbilder dazu möchte ich Ihnen redlichst ersparen.

Die traurige Tatsache ist, dass sich bereits 16 Millionen Personen die zweite Staffel angesehen haben. Die Dunkelziffer ist noch sehr viel höher.
Hierzu gibt es folgenden Artikel.

Vermeiden Sie den Konsum dieser Schundsendung und halten Sie möglichst viele Personen vom Konsum dieser Schundsendung ab! :+:

Redlichst warnend,
Ihr Herbert Dettmann
»Wie in allen Gemeinden der Heiligen lasset eure Weiber schweigen in der Gemeinde; denn es soll ihnen nicht zugelassen werden, daß sie reden, sondern sie sollen untertan sein, wie auch das Gesetz sagt.«

k1 (1. Korinther 14,34)
k1

Die Bibeltreue Jugend auf Zwitscher: https://www.twitter.com/SteinerLazarus
Die Bibeltreue Jugend auf Sofortgramm: https://www.instagram.com/bibeltreuejugend/

Jil
Stammschreiber
Stammschreiber
Beiträge: 303
Registriert: 21.05.2017, 18:31
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal
Status: Abschnur

Re: Seltsame Dinge (unredlich: "Stranger Things")

Beitragvon Jil » 07.01.2018, 09:41

Herr Dettmann,

man kann auch in allem irgendwas schlechtes sehen..Lassen Sie doch die Serie einfach in Ruhe und mit ihr dessen Fans.

genervt obgleich dieser Wahnvorstellung

Jil
Der HERR ist mein Hirte.

Benutzeravatar
Schnake
Stammschreiber
Stammschreiber
Beiträge: 412
Registriert: 08.07.2016, 18:40
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal
Status: Abschnur

Re: Seltsame Dinge (unredlich: "Stranger Things")

Beitragvon Schnake » 07.01.2018, 23:05

Liebe Jil,
gute Unterhaltung muss nicht immer auf negativen Gefühlen aufbauen.
Ich bin zwar auch offen für alles, aber man muss doch zu differenzieren lernen zwischen
gut inszenierten Verdummungsfernsehen und richtiger Unterhaltung.
Nicht, dass ich was gegen solche Sendungen habe aber ich merke schon, dass diese
konsequent auf den Mainstream ausgerichtet sind.

Liebe Grüße,
Lucky

Benutzeravatar
Schnake
Stammschreiber
Stammschreiber
Beiträge: 412
Registriert: 08.07.2016, 18:40
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal
Status: Abschnur

Re: Seltsame Dinge (unredlich: "Stranger Things")

Beitragvon Schnake » 07.01.2018, 23:06

Liebe Gemeinde,
ich meinte natürlich "Hauptfluss" und nicht Mainstream.

Entschuldigung,
Lucky

Jil
Stammschreiber
Stammschreiber
Beiträge: 303
Registriert: 21.05.2017, 18:31
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal
Status: Abschnur

Re: Seltsame Dinge (unredlich: "Stranger Things")

Beitragvon Jil » 09.01.2018, 14:38

Liebe Jil,
gute Unterhaltung muss nicht immer auf negativen Gefühlen aufbauen.
Ich bin zwar auch offen für alles, aber man muss doch zu differenzieren lernen zwischen
gut inszenierten Verdummungsfernsehen und richtiger Unterhaltung.
Nicht, dass ich was gegen solche Sendungen habe aber ich merke schon, dass diese
konsequent auf den Mainstream ausgerichtet sind.

Liebe Grüße,
Lucky
Liebe liebe Lucy,

ich habe mich dran gestört wie die Serie wieder dargestellt wurde. Und ich will nicht sagen dass ich glaube dass diese Sendung zum "Verdummungsfernseh" gehört. Ich finde man sollte für sich selbst entscheiden was mainstream ist und was nicht. Ich persönlich denke nicht, dass Stranger Things dazu gehört, aber das ist nur meine Meinung.

Hannibal anschauend

Jil
Der HERR ist mein Hirte.

Gundula Kupka
Brettbesucher
Brettbesucher
Beiträge: 20
Registriert: 23.07.2017, 14:50
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal
Status: Abschnur

Re: Seltsame Dinge (unredlich: "Stranger Things")

Beitragvon Gundula Kupka » 10.01.2018, 23:47

Werte Gemeinde,
so wie der blutüberströmte Junge auf dem Bild schaut: Diesen Blick kenne ich nur allzu gut aus dem Berufsalltag.
Demzufolge geht es bei dieser Serie wohl nur um Gewalt und somit gehört sie verboten. Widerlich!

Gundula Kupka


Zurück zu „Der Sündenpfuhl“

Wer ist anschnur?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Bibeltreue Jugend : Haftungsausschluss