Unsere Stellung zur Sechsualität

(alles rund um den Körper)
Benutzeravatar
Zelda
Stammschreiber
Stammschreiber
Beiträge: 403
Registriert: 06.08.2016, 11:25
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal
Status: Abschnur

Re: Unsere Stellung zur Sechsualität

Beitragvon Zelda » 14.08.2016, 20:12

Herr Kaiser,

welchen Faden meinen Sie?

Maria
Bild

Benutzeravatar
Lazarus Steiner
Erleuchter
Erleuchter
Beiträge: 2608
Registriert: 11.06.2015, 20:45
Hat sich bedankt: 237 Mal
Danksagung erhalten: 205 Mal
Status: Abschnur

Re: Unsere Stellung zur Sechsualität

Beitragvon Lazarus Steiner » 14.08.2016, 20:42

Fräulein Zelda,
so sehen Sie hier:
viewtopic.php?f=16&t=636#p12881
Bild

Verschaltend,
Herr Steiner
Denn ihr kennt die Gnade unseres Herrn Jesus Christus:
obwohl er reich ist, wurde er doch arm um euretwillen, damit ihr durch seine Armut reich würdet. (Reinhard Brandt)

Wählen Sie die ARA! Denn eine Stimme für Asfaloths ist eine Stimme für den HERRn!

Benutzeravatar
Zelda
Stammschreiber
Stammschreiber
Beiträge: 403
Registriert: 06.08.2016, 11:25
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal
Status: Abschnur

Re: Unsere Stellung zur Sechsualität

Beitragvon Zelda » 14.08.2016, 20:49

Herr Steiner,

veräppeln Sie mich nicht. Das sind doch definitiv 2 Verunglimpfung gegen die Familie eines verdienten Brettmitglieds entfernt

Maria
Bild

Benutzeravatar
Nepomuk Kaiser
Erleuchter
Erleuchter
Beiträge: 2352
Registriert: 30.08.2015, 20:37
Hat sich bedankt: 194 Mal
Danksagung erhalten: 248 Mal
Status: Abschnur

Re: Unsere Stellung zur Sechsualität

Beitragvon Nepomuk Kaiser » 14.08.2016, 20:58

Deppenweib Maria!

Ich werde es nicht zulassen, dass Sie hier grundlos die Familien anderer Forenmitglieder beleidigen und erst recht nicht, wenn es sich dabei auch noch um die Familie eines Mitgliedes der knorken Administranz handelt. Aus diesem Grund haben Sie jetzt auch mit den Konsequenzen zu leben.

Verwarnend,
Nepomuk Kaiser
"Natürlich müssen Frauen weniger als Männer verdienen, weil sie schwächer, kleiner und weniger intelligent sind." - Janusz Korwin-Mikke, polnischer EU-Abgeordneter
Bei Fragen kontaktieren Sie mich per privater Nachricht oder auf: https://ask.fm/Nepomuk_Kaiser/

Benutzeravatar
Zelda
Stammschreiber
Stammschreiber
Beiträge: 403
Registriert: 06.08.2016, 11:25
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal
Status: Abschnur

Re: Unsere Stellung zur Sechsualität

Beitragvon Zelda » 14.08.2016, 21:04

Herr Kaiser,

ist das Ihr ernst? Sie verwarnen mich für eine Feststellung...

Maria
Bild

Benutzeravatar
Gunnar Kirsch
Aufseher
Aufseher
Beiträge: 974
Registriert: 09.07.2016, 01:28
Hat sich bedankt: 70 Mal
Danksagung erhalten: 74 Mal
Status: Abschnur

Re: Unsere Stellung zur Sechsualität

Beitragvon Gunnar Kirsch » 14.08.2016, 21:46

Dummes Kindchen Zettler,

seien Sie froh, dass Sie mir nicht gegenüber stehen.

Gunnar Kirsch
Wenn jemand zu euch kommt und bringt diese Lehre nicht, so nehmt ihn nicht ins Haus und grüßt ihn nicht. Denn wer ihn grüßt, der hat teil an seinen bösen Werken.

2. JOHANNES 10f

Benutzeravatar
Zelda
Stammschreiber
Stammschreiber
Beiträge: 403
Registriert: 06.08.2016, 11:25
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal
Status: Abschnur

Re: Unsere Stellung zur Sechsualität

Beitragvon Zelda » 14.08.2016, 21:53

Herr Kirsch,

wollen Sie mich etwa schlagen?

Maria
Bild

Benutzeravatar
Gunnar Kirsch
Aufseher
Aufseher
Beiträge: 974
Registriert: 09.07.2016, 01:28
Hat sich bedankt: 70 Mal
Danksagung erhalten: 74 Mal
Status: Abschnur

Re: Unsere Stellung zur Sechsualität

Beitragvon Gunnar Kirsch » 14.08.2016, 22:04

Fräulein Zettler,

ich habe noch nie in meinem Leben jemanden geschlagen und werde dies auch nicht tun. Schließlich bin ich Christ.

Gunnar Kirsch
Wenn jemand zu euch kommt und bringt diese Lehre nicht, so nehmt ihn nicht ins Haus und grüßt ihn nicht. Denn wer ihn grüßt, der hat teil an seinen bösen Werken.

2. JOHANNES 10f

Benutzeravatar
Zelda
Stammschreiber
Stammschreiber
Beiträge: 403
Registriert: 06.08.2016, 11:25
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal
Status: Abschnur

Re: Unsere Stellung zur Sechsualität

Beitragvon Zelda » 14.08.2016, 22:06

Herr Kirsch,

verzeihen Sie, ich korrigiere mich: Wollen Sie mich züchtigen?

Maria
Bild

Benutzeravatar
Gunnar Kirsch
Aufseher
Aufseher
Beiträge: 974
Registriert: 09.07.2016, 01:28
Hat sich bedankt: 70 Mal
Danksagung erhalten: 74 Mal
Status: Abschnur

Re: Unsere Stellung zur Sechsualität

Beitragvon Gunnar Kirsch » 14.08.2016, 22:10

Fräulein Zettler,

noch nie in meinem Leben wollte ich jemandem züchtigen und werde dies auch nicht wollen. Wenn Sie sich für die genaue Abgrenzung zwischen Wollen und Sollen interessieren, diskutieren Sie doch bitte in meinem Faden über den Imperativ.

Gunnar Kirsch
Wenn jemand zu euch kommt und bringt diese Lehre nicht, so nehmt ihn nicht ins Haus und grüßt ihn nicht. Denn wer ihn grüßt, der hat teil an seinen bösen Werken.

2. JOHANNES 10f


Zurück zu „Sport/Sechsualkunde/Ernährung“

Wer ist anschnur?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Bibeltreue Jugend : Haftungsausschluss