Hipp, hipp, hurra Nordkorea

(Politik, Geschichte, Erdkunde etc.)
Benutzeravatar
Gunnar Kirsch
Aufseher
Aufseher
Beiträge: 985
Registriert: 09.07.2016, 01:28
Hat sich bedankt: 71 Mal
Danksagung erhalten: 80 Mal
Status: Abschnur

Hipp, hipp, hurra Nordkorea

Beitragvon Gunnar Kirsch » 03.09.2017, 09:00

Liebe Gemeinde,

ich darf verlautbaren, dass die streng christliche demokratische Volksrepublik Korea heute erfolgreich eine mächtige Bombe zündete, um die Feinde der Nächstenliebe bezwingen zu können.

Informierend
Gunnar Kirsch
Wenn jemand zu euch kommt und bringt diese Lehre nicht, so nehmt ihn nicht ins Haus und grüßt ihn nicht. Denn wer ihn grüßt, der hat teil an seinen bösen Werken.

2. JOHANNES 10f

Benutzeravatar
Herbert Dettmann
Außenkorrespondent und Brettbester
Außenkorrespondent und Brettbester
Beiträge: 1306
Registriert: 15.06.2017, 23:53
Hat sich bedankt: 225 Mal
Danksagung erhalten: 54 Mal
Status: Abschnur

Re: Hipp, hipp, hurra Nordkorea

Beitragvon Herbert Dettmann » 03.09.2017, 09:11

Werter Herr Kirsch!

Wie schön.
Die Lügenpresse aber verdreht die Wahrheit und möchte dem Volk weismachen, dass es sich hierbei um einen Konflikt zwischen der töften VSA und dem redlichem Staate Nordkorea handelt, was natürlich völliger Unsinn ist. Darüber habe ich auch schon im Faden zur Lügenpresse berichtet.

Die Lügenpresse hassend,
Herbert Dettmann
»Wie in allen Gemeinden der Heiligen lasset eure Weiber schweigen in der Gemeinde; denn es soll ihnen nicht zugelassen werden, daß sie reden, sondern sie sollen untertan sein, wie auch das Gesetz sagt.«

k1 (1. Korinther 14,34)
k1

Die Bibeltreue Jugend auf Zwitscher: https://www.twitter.com/SteinerLazarus
Die Bibeltreue Jugend auf Sofortgramm: https://www.instagram.com/bibeltreuejugend/

Benutzeravatar
Nepomuk Kaiser
Erleuchter
Erleuchter
Beiträge: 2429
Registriert: 30.08.2015, 20:37
Hat sich bedankt: 219 Mal
Danksagung erhalten: 317 Mal
Status: Anschnur

Re: Hipp, hipp, hurra Nordkorea

Beitragvon Nepomuk Kaiser » 03.09.2017, 13:11

Werte Herren,
wie erfreulich. Bereits letzte Woche ließ der redliche Herr Kim eine mächtige Rakete über das Land der unlöblichen Japsen hinwegsausen, um diese zu einem löblicheren Leben zu ermahnen. Sollten diese der Forderung nicht nachkommen, werden sie wohl bald mit einem großen Knall gen Schwefelsee gesandt.

Herrn Kim hyperventilierend,
Nepomuk Kaiser
"Natürlich müssen Frauen weniger als Männer verdienen, weil sie schwächer, kleiner und weniger intelligent sind." - Janusz Korwin-Mikke, polnischer EU-Abgeordneter
Meine Wenigkeit auf Zwitscher: www.twitter.com/NepomukKaiser
Bei Fragen kontaktieren Sie mich per privater Nachricht oder auf: https://ask.fm/Nepomuk_Kaiser/

Benutzeravatar
Schnake
Stammschreiber
Stammschreiber
Beiträge: 412
Registriert: 08.07.2016, 18:40
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal
Status: Abschnur

Re: Hipp, hipp, hurra Nordkorea

Beitragvon Schnake » 03.09.2017, 14:54

Lieber Herr Kaiser,
wollen Sie damit sagen, dass Kim vom HERRn gesandt wurde? Und dass Nordkorea im Prinzip das Paradies ist?

Verwirrt,
Lucky

Wortwahl korrigiert durch Herbert Dettmann.

Elder Futhark
Rechtschreibassistentin
Beiträge: 858
Registriert: 17.02.2016, 19:49
Hat sich bedankt: 81 Mal
Danksagung erhalten: 91 Mal
Status: Abschnur

Re: Hipp, hipp, hurra Nordkorea

Beitragvon Elder Futhark » 04.09.2017, 17:52

Werte Frau Schnake!

Nun, Nordkorea ist zwar selbstverständlich nicht das Paradies, aber man kann durchaus sagen, dass es – abgesehen vom Vatikan – das christlichste Land weltweit ist. In Europa werden die Bibel und christliche Werte leider nicht so ernst genommen. Ich plane, diesen Herbst an einigen freien Schultagen in die Demokratische Volksrepublik Korea zu reisen, um meine Kochkünste zu verbessern. Sie können sich mir gerne anschließen.

Nordkorea für christlich und demokratisch haltend
Elder Futhark

Werter Herr Kirsch!

Glaubt man der weltlichen Presse, ist das Ereignis sogar hier in Europa spürbar.

http://www.noen.at/hollabrunn/asien-wei ... 59.602.977

Ich frage mich aber, wie diese Seismographen die Erderschütterung messen wollen. Vermutlich handelt es sich um »wissen«schaftliche Ketzerei.

Skeptisch
Elder Futhark
Dann aber will ich den Völkern reine Lippen geben, dass sie alle des HERRN Namen anrufen sollen und ihm einträchtig dienen.
(Zephania 3, 9)
Ich erlaube aber einem Weibe nicht, zu lehren, noch über den Mann zu herrschen, sondern still zu sein, denn Adam wurde zuerst gebildet, danach Eva.
(1. Timotheus 2, 12–13)

»Das Christentum hat für alle Lebenslagen und -fragen die Antworten, die menschengerecht sind, […] die eine lebenswerte Zukunft garantieren.«
– Rudolf Gehring, CPÖ-Spitzenkandidat

Knad
Häufiger Brettbesucher
Häufiger Brettbesucher
Beiträge: 75
Registriert: 10.08.2017, 15:42
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal
Status: Abschnur

Re: Hipp, hipp, hurra Nordkorea

Beitragvon Knad » 05.09.2017, 19:13

Werte Dame Futhark,

ich wollte nur sagen, dass ich mich Ihrer Meinung vollends anschließe!
Leider kann ich mich nicht bei Ihrem Ausflug nach Nordkorea anschließen,
obwohl ich dieses redliche und tolle Land selbst gerne besuchen würde.

Herrn Kim bewundernd,
Karl


Zurück zu „Politisches“

Wer ist anschnur?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Bibeltreue Jugend : Haftungsausschluss