Stellen Sie Ihre Forderungen an die Politik.

(Politik, Geschichte, Erdkunde etc.)
Benutzeravatar
Markus Elster
Verbannter Unhold
Verbannter Unhold
Beiträge: 127
Registriert: 29.04.2017, 19:19
Status: Abschnur

Re: Stellen Sie Ihre Forderungen an die Politik.

Beitragvon Markus Elster » 06.05.2017, 18:11


Ich fordere die Gleichberechtigung von homosechsuellen Paaren sowie eine Art Quote in Firmen
für Homosechsuelle.
Sapperlot, Homoperverser Lump Merkur,

Sie fordern Gleichberechtigung und Legitimität von Homoperversität? Potzsapperlot, sind Sie selbst homopervers?
Sind Sie völlig GOTTlos?

Lesen Sie im Buch Levitikus:
Du sollst nicht bei einem Mann liegen wie bei einer Frau; es ist ein Gräuel
(Levitikus 18,22)
Beichten Sie sofort Ihre Sünden bei Ihrem Pfarrer und lassen Sie von diesem Frevel ab.

Es bekreuzigt sich,
Elster
"Trotz der negativen Presse covfefe." (Donald Johann Trumpf)

Fred Merkur
Stammschreiber
Stammschreiber
Beiträge: 320
Registriert: 08.09.2015, 21:27
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal
Status: Abschnur

Re: Stellen Sie Ihre Forderungen an die Politik.

Beitragvon Fred Merkur » 06.05.2017, 18:22

Salü Herr Elster.
Ich stelle meine Forderungen in diesem Faden ja nicht an die katholische Kirche, sondern
an die Politik.

Hinweisend,
Freddy

Benutzeravatar
Markus Elster
Verbannter Unhold
Verbannter Unhold
Beiträge: 127
Registriert: 29.04.2017, 19:19
Status: Abschnur

Re: Stellen Sie Ihre Forderungen an die Politik.

Beitragvon Markus Elster » 06.05.2017, 18:46

Homoperverser Lump Merkur,

halten Sie sich an das Thema und schreiben Sie in keinem Faden etwas, was nicht an die anderen Beiträge anschließt.

Erklären Sie sich!

Fordernd,
Elster
"Trotz der negativen Presse covfefe." (Donald Johann Trumpf)

Benutzeravatar
Nepomuk Kaiser
Erleuchter
Erleuchter
Beiträge: 2391
Registriert: 30.08.2015, 20:37
Hat sich bedankt: 209 Mal
Danksagung erhalten: 287 Mal
Status: Abschnur

Re: Stellen Sie Ihre Forderungen an die Politik.

Beitragvon Nepomuk Kaiser » 06.05.2017, 19:07

Holzkopf Elster,
gehören Sie etwa neuerdings zur Administranz?

Überrascht,
Nepomuk Kaiser
"Natürlich müssen Frauen weniger als Männer verdienen, weil sie schwächer, kleiner und weniger intelligent sind." - Janusz Korwin-Mikke, polnischer EU-Abgeordneter
Meine Wenigkeit auf Zwitscher: www.twitter.com/NepomukKaiser
Bei Fragen kontaktieren Sie mich per privater Nachricht oder auf: https://ask.fm/Nepomuk_Kaiser/

Benutzeravatar
Markus Elster
Verbannter Unhold
Verbannter Unhold
Beiträge: 127
Registriert: 29.04.2017, 19:19
Status: Abschnur

Re: Stellen Sie Ihre Forderungen an die Politik.

Beitragvon Markus Elster » 06.05.2017, 19:10

Werter Herr Kaiser,

nein, das tue ich nicht.

Elster
"Trotz der negativen Presse covfefe." (Donald Johann Trumpf)

Benutzeravatar
Nepomuk Kaiser
Erleuchter
Erleuchter
Beiträge: 2391
Registriert: 30.08.2015, 20:37
Hat sich bedankt: 209 Mal
Danksagung erhalten: 287 Mal
Status: Abschnur

Re: Stellen Sie Ihre Forderungen an die Politik.

Beitragvon Nepomuk Kaiser » 06.05.2017, 19:31

Knabbub Elster,
dann halten Sie sich inskünftig bitte mit solchen Anmaßungen zurück.

Mahnend,
Nepomuk Kaiser
"Natürlich müssen Frauen weniger als Männer verdienen, weil sie schwächer, kleiner und weniger intelligent sind." - Janusz Korwin-Mikke, polnischer EU-Abgeordneter
Meine Wenigkeit auf Zwitscher: www.twitter.com/NepomukKaiser
Bei Fragen kontaktieren Sie mich per privater Nachricht oder auf: https://ask.fm/Nepomuk_Kaiser/

Benutzeravatar
Dagobert Spanner
Häufiger Brettbesucher
Häufiger Brettbesucher
Beiträge: 63
Registriert: 26.03.2017, 19:33
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal
Status: Abschnur

Re: Stellen Sie Ihre Forderungen an die Politik.

Beitragvon Dagobert Spanner » 07.05.2017, 18:00

Geschätzte Gemeinde,
ich fordere die Wehrpflicht ab 15 und Weiber haben in der Bundeswehr nichts verloren!

Hauptmann a.D. Dagobert Spanner

Benutzeravatar
Zyrilla Androse
Brettbesucher
Brettbesucher
Beiträge: 20
Registriert: 07.05.2017, 17:22
Status: Abschnur

Re: Stellen Sie Ihre Forderungen an die Politik.

Beitragvon Zyrilla Androse » 07.05.2017, 18:22

Hallo Herr Spanner,

ich persönlich würde die Wehrpflicht zwar ebenfalls befürworten, aber erst ab 16. Ich selbst, eine Frau, habe einen FWD absolviert und bin fast geblieben, weil es ein sehr attraktiver Arbeitgeber ist.
Was ich mir von der Politik wünschen würde ist, dass man mehr Geld in die Jugendarbeit investiert. Das erreicht man, indem man das Wahlalter auf 16 herab setzt.

Zyrilla
Einen schönen Tag noch!

Benutzeravatar
Markus Elster
Verbannter Unhold
Verbannter Unhold
Beiträge: 127
Registriert: 29.04.2017, 19:19
Status: Abschnur

Re: Stellen Sie Ihre Forderungen an die Politik.

Beitragvon Markus Elster » 07.05.2017, 18:36

Das erreicht man, indem man das Wahlalter auf 16 herab setzt.

Zyrilla
Sapperlot, Lumpin Gorilla,

das Wahlalter gehört auf 30 Jahre.

Belehrend,
Elster
"Trotz der negativen Presse covfefe." (Donald Johann Trumpf)

Benutzeravatar
Hubert Messner
Anschnur-Kommunikationsexperte
Anschnur-Kommunikationsexperte
Beiträge: 267
Registriert: 30.05.2016, 14:20
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal
Status: Abschnur

Re: Stellen Sie Ihre Forderungen an die Politik.

Beitragvon Hubert Messner » 07.05.2017, 18:43

Werte Gemeinde,

ich bin der Meinung, dass wir in Österreich die Politik abschaffen und den Vatikan über unsere Gesetze bestimmen lassen. Man könnte so effizienter den Glauben unterstützen und man müsste keine Angst mehr vor Korruption haben, da sich die Anhänger Gottes sich immer wieder als treue Diener erwiesen haben.

Den Glauben unterstützend,
Hubert Messner


Zurück zu „Politisches“

Wer ist anschnur?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Bibeltreue Jugend : Haftungsausschluss