Das jüngste Gericht hat begonnen

(theologische und philosophische Fragen)
Benutzeravatar
Markus Elster
Verbannter Unhold
Verbannter Unhold
Beiträge: 127
Registriert: 29.04.2017, 19:19
Danksagung erhalten: 1 Mal
Status: Abschnur

Das jüngste Gericht hat begonnen

Beitragvon Markus Elster » 08.05.2017, 14:54

Liebe Gemeinde,

der redliche Herr Benedict schrieb auf der Arche Internetz einen ähnlichen Beitrag und ich möchte Sie informieren.
Hier ist die Weisheit. Wer Verständnis hat, berechne die Zahl des Tieres, denn es ist eines Menschen Zahl; und seine Zahl ist 666.

Offenbarung, Kapitel 13
Der redliche Kapitalist Makron holte bei der Wahl in Frankreich 66,06%.

Das jüngste Gericht ist gekommen und der HERR wird ide Gerechten von den Frevlern trennen.

Prüfen Sie Ihr geamtes Leben: War es redlich? War es keusch?
Ein letzer Brief wäre auch nicht falsch.

Betend und den HERRN preisend,
Elster

Beleidigung entfernt durch Elder Futhark! Benehmen Sie sich bitte, Herr Elster!
Beleidigung entfernt durch A. Kreuzer
"Trotz der negativen Presse covfefe." (Donald Johann Trumpf)

Manuel Zuchtmann
Treuer Brettbesucher
Treuer Brettbesucher
Beiträge: 158
Registriert: 28.01.2017, 15:19
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal
Status: Abschnur

Re: Das jüngste Gericht hat begongen

Beitragvon Manuel Zuchtmann » 08.05.2017, 22:46

Werter Herr Elster

Wann das jüngste Gericht beginnt, bestimmt allein der HERR!
Das es kommt, ist wohl gewiss, aber wann, weiss nur der HERR.
Also lassen Sie bitte diese Zahlenspielchen und verwenden Sie die kostbare Zeit allein zum Gebet und zur Selbstzüchtigung.

zurechtweisend
Manuel Zuchtmann

Benutzeravatar
Nepomuk Kaiser
Erleuchter
Erleuchter
Beiträge: 2440
Registriert: 30.08.2015, 20:37
Hat sich bedankt: 226 Mal
Danksagung erhalten: 325 Mal
Status: Abschnur

Re: Das jüngste Gericht hat begongen

Beitragvon Nepomuk Kaiser » 08.05.2017, 23:54

Knabbub Elster,
das Wort "begongen" ist mir völlig unbekannt. Könnten Sie mir bitte dessen Definition erläutern?

Erfolglos im Duden blätternd,
Nepomuk Kaiser
"Natürlich müssen Frauen weniger als Männer verdienen, weil sie schwächer, kleiner und weniger intelligent sind." - Janusz Korwin-Mikke, polnischer EU-Abgeordneter
Meine Wenigkeit auf Zwitscher: www.twitter.com/NepomukKaiser
Bei Fragen kontaktieren Sie mich per privater Nachricht oder auf: https://ask.fm/Nepomuk_Kaiser/

Benutzeravatar
Markus Elster
Verbannter Unhold
Verbannter Unhold
Beiträge: 127
Registriert: 29.04.2017, 19:19
Danksagung erhalten: 1 Mal
Status: Abschnur

Re: Das jüngste Gericht hat begongen

Beitragvon Markus Elster » 09.05.2017, 14:29

Werter Herr Zuchtmann,

der redliche Herr Benedict ist meiner Meinung; er deutet die Vorzeichen richtig.

Der Depp des Jahrtausends,
Elster

Beleidigungen entfernt durch Elder Futhark.
"Trotz der negativen Presse covfefe." (Donald Johann Trumpf)

Elder Futhark
Rechtschreibassistentin
Beiträge: 858
Registriert: 17.02.2016, 19:49
Hat sich bedankt: 81 Mal
Danksagung erhalten: 91 Mal
Status: Abschnur

Re: Das jüngste Gericht hat begongen

Beitragvon Elder Futhark » 09.05.2017, 14:59

Kretin Elster!

Wie können Sie es wagen, so unfreundlich zu sein? Zuerst beleidigen Sie Herrn Makron, indem Sie ihn als Kommunisten bezeichnen, und dann werden auch die redlichen Herren Kaiser und Zuchtmann Opfer Ihrer furchtbaren Beleidigungen! Entschuldigen Sie sich beim Herrn Zuchtmann für Ihre respektlose Anrede und holen Sie schleunigst Ihre Antwort auf Herrn Kaisers Beitrag nach!

Wütend
Elder Futhark

Werter Herr Zuchtmann!

Sie haben wohl übersehen, dass sich der Tor Elster auf den knorken Herrn Benedict von der Arche Internetz beruft. Eventualiter hat der Herr Benedict diese Zeichen nur falsch gedeutet, weiß doch niemand mit Sicherheit, wann das Jüngste Gericht kommt – außer dem HERRn. Probabel wollte der HERR uns lediglich darauf aufmerksam machen, dass das Jüngste Gericht naht.

Als tumbes Weib nicht besonders gut aufklären könnend
Elder Futhark
Dann aber will ich den Völkern reine Lippen geben, dass sie alle des HERRN Namen anrufen sollen und ihm einträchtig dienen.
(Zephania 3, 9)
Ich erlaube aber einem Weibe nicht, zu lehren, noch über den Mann zu herrschen, sondern still zu sein, denn Adam wurde zuerst gebildet, danach Eva.
(1. Timotheus 2, 12–13)

»Das Christentum hat für alle Lebenslagen und -fragen die Antworten, die menschengerecht sind, […] die eine lebenswerte Zukunft garantieren.«
– Rudolf Gehring, CPÖ-Spitzenkandidat

Benutzeravatar
Timotheus Tanax
Löblicher Brettbesucher
Löblicher Brettbesucher
Beiträge: 679
Registriert: 13.02.2016, 22:53
Hat sich bedankt: 26 Mal
Danksagung erhalten: 42 Mal
Status: Abschnur

Re: Das jüngste Gericht hat begongen

Beitragvon Timotheus Tanax » 09.05.2017, 16:06

Werte Gemeinde!

In diesem Zusammenhang möchte ich eine Vision des schnaften Sehers Nostradamus, welche ich vor kurzem las, zur allgemeinen Diskussion stellen:
Heuschrecken werden über das Wasser kommen, vom günstigen Wind begleitet, aber es werden keine Tiere sein. Sie werden ganze Landstriche plündern und Gefangene nehmen, Tod zurücklassen.

Was hält die werte Gemeinde von diesen Worten?

Sinnierend, Tanax
"Wenn jemand beim Vieh liegt, der soll des Todes sterben, und das Vieh soll man erwürgen" - 3.Mose.20,15

Benutzeravatar
Gunnar Kirsch
Aufseher
Aufseher
Beiträge: 985
Registriert: 09.07.2016, 01:28
Hat sich bedankt: 71 Mal
Danksagung erhalten: 80 Mal
Status: Abschnur

Re: Das jüngste Gericht hat begongen

Beitragvon Gunnar Kirsch » 09.05.2017, 16:12

Werter Herr Tanax,

Nostradamus war ein unredlicher Alkoholiker, der mit dem Teufel im Bunde stand.

Aufklärend
Gunnar Kirsch
Wenn jemand zu euch kommt und bringt diese Lehre nicht, so nehmt ihn nicht ins Haus und grüßt ihn nicht. Denn wer ihn grüßt, der hat teil an seinen bösen Werken.

2. JOHANNES 10f

Elder Futhark
Rechtschreibassistentin
Beiträge: 858
Registriert: 17.02.2016, 19:49
Hat sich bedankt: 81 Mal
Danksagung erhalten: 91 Mal
Status: Abschnur

Re: Das jüngste Gericht hat begongen

Beitragvon Elder Futhark » 09.05.2017, 16:58

Werter Herr Tanax!

Was soll an einem Seher schnafte sein? Wahrsagerei ist bekanntlich Hexerei, und das Buch Exodus lehrt:
Die Zauberinnen sollst du nicht leben lassen.
Weiters gilt laut dem schnieken Buch der Sprüche:
Unrecht Gut hilft nicht; aber Gerechtigkeit errettet vor dem Tode.
Ein Kluger tut alles mit Vernunft; ein Narr aber breitet Narrheit aus.
Das Buch der Psalmen lehrt:
Die Gottlosen sind verkehrt von Mutterschoß an; die Lügner irren von Mutterleib an.
Da eine GOTTlose Person von der Geburt an »verkehrt« ist, also Narrheit verbreitet, kann es nicht sein, dass sie ausnahmsweise einmal recht hat, denn aus einem Unrecht entsteht nichts Gutes.

Dadurch wissen wir also, dass diese These inkorrekt ist.

Mithilfe der Bibel jene These widerlegend
Elder Futhark
Dann aber will ich den Völkern reine Lippen geben, dass sie alle des HERRN Namen anrufen sollen und ihm einträchtig dienen.
(Zephania 3, 9)
Ich erlaube aber einem Weibe nicht, zu lehren, noch über den Mann zu herrschen, sondern still zu sein, denn Adam wurde zuerst gebildet, danach Eva.
(1. Timotheus 2, 12–13)

»Das Christentum hat für alle Lebenslagen und -fragen die Antworten, die menschengerecht sind, […] die eine lebenswerte Zukunft garantieren.«
– Rudolf Gehring, CPÖ-Spitzenkandidat

Benutzeravatar
Nepomuk Kaiser
Erleuchter
Erleuchter
Beiträge: 2440
Registriert: 30.08.2015, 20:37
Hat sich bedankt: 226 Mal
Danksagung erhalten: 325 Mal
Status: Abschnur

Re: Das jüngste Gericht hat begongen

Beitragvon Nepomuk Kaiser » 09.05.2017, 17:58

Werte Herren,
bei Hellsehern ist allerdings stets zu differenzieren, ob er seine Kräfte Satan zu verdanken hat, oder ob er vom HERRn erfüllt wurde, wie es beispielsweise bei Propheten der Fall ist.

Hinzufügend,
Nepomuk Kaiser
"Natürlich müssen Frauen weniger als Männer verdienen, weil sie schwächer, kleiner und weniger intelligent sind." - Janusz Korwin-Mikke, polnischer EU-Abgeordneter
Meine Wenigkeit auf Zwitscher: www.twitter.com/NepomukKaiser
Bei Fragen kontaktieren Sie mich per privater Nachricht oder auf: https://ask.fm/Nepomuk_Kaiser/

Benutzeravatar
Zyrilla Androse
Brettbesucher
Brettbesucher
Beiträge: 20
Registriert: 07.05.2017, 17:22
Status: Abschnur

Re: Das jüngste Gericht hat begongen

Beitragvon Zyrilla Androse » 09.05.2017, 21:06

Hallo Herr Kaiser,

im Film Inferno heißt es, dass die Wahrsager mit verdrehten Köpfen in der Hölle schmoren. Ich denke, dass es da keine Ausnahmen gibt.

Ihre Zyrilla
Einen schönen Tag noch!


Zurück zu „Religion“

Wer ist anschnur?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste

Bibeltreue Jugend : Haftungsausschluss