Zweifel an der weltlichen Mathematik

(Mathematik, Physik, Chemie, Biologie etc.)
Manuel Zuchtmann
Treuer Brettbesucher
Treuer Brettbesucher
Beiträge: 207
Registriert: 28.01.2017, 15:19
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 17 Mal
Status: Abschnur

Re: Zweifel an der weltlichen Mathematik

Beitragvon Manuel Zuchtmann » 17.03.2017, 17:30

Herr Hantelbank

Für jemanden mit Sonderschulabschluss (Besitzen Sie einen?) haben Sie durchaus beachtliche mathematische Kenntnisse!

anerkennend,
Manuel Zuchtmann

Benutzeravatar
Schnake
Stammschreiber
Stammschreiber
Beiträge: 412
Registriert: 08.07.2016, 18:40
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal
Status: Abschnur

Re: Zweifel an der weltlichen Mathematik

Beitragvon Schnake » 24.03.2017, 05:51

Liebe Gemeinde,
der Pegel eines Teiches wird von der Anzahl von Fröschen bestimmt. Taucht er unter, dann steigt der Wasserspiegel.
Nein! Denn wenn der Frosch taucht, dann verringert er vorher sein Volumen um seine Dichte der des Wassers anzupassen.
Frosch X verdrängt genausoviel Wasser wie Frosch Y. Daraus folgt: X+Y/2=Z.
Je mehr Frösche, desto höher der Pegel: X+Y*B=Z+Anzahl der Frösche. Sollte Frosch X von vornherein eine höhere Dichte haben als
Frosch Y, dann würde die Formel nicht aufgehen. Frösche müssen also genauso viel Wasser verdrängen, wie sie selber wiegen, damit
der Pegel des Teiches gleich bleibt. Anders wäre es, wenn ein Frosch von vornherein ein höheres Verhältnis Wasser/Froschdichte hätte.
Frösche aus Blei hätten einen anderen Einfluss auf den Pegel des Teiches wie normale Frösche, denn bei Fröschen aus Blei würde
der Pegel des Teiches tatsächlich ansteigen.
1+1 ist also nicht immer 2.

BWL studierend,
Lucky

Manuel Zuchtmann
Treuer Brettbesucher
Treuer Brettbesucher
Beiträge: 207
Registriert: 28.01.2017, 15:19
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 17 Mal
Status: Abschnur

Re: Zweifel an der weltlichen Mathematik

Beitragvon Manuel Zuchtmann » 24.03.2017, 15:18

Werte Lucky

Offensichtlich studieren Sie BWL! Was meinen Sie überhaupt mit diesem Gerede über Frösche?
Wenn Sie sich schon an mathematischen Formeln vergreifen, setzen Sie wenigstens die Klammern richtig!
(X+Y)*B=...

kopfschüttelnd,
Manuel Zuchtmann


Zurück zu „Naturwissenschaften“

Wer ist anschnur?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Bibeltreue Jugend : Haftungsausschluss