Die Evolution - Hausgemachter Schwachfug

(Mathematik, Physik, Chemie, Biologie etc.)
Benutzeravatar
Schnake
Stammschreiber
Stammschreiber
Beiträge: 412
Registriert: 08.07.2016, 18:40
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal
Status: Abschnur

Re: Die Evolution - Hausgemachter Schwachfug

Beitragvon Schnake » 01.10.2017, 20:43

Liebe OsnaLady,
bist Du hier nur zum trollen hingekommen? Das fände ich schade.

Lucky

Benutzeravatar
OsnaLady
Häufiger Brettbesucher
Häufiger Brettbesucher
Beiträge: 45
Registriert: 01.10.2017, 02:54
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal
Status: Abschnur

Re: Die Evolution - Hausgemachter Schwachfug

Beitragvon OsnaLady » 01.10.2017, 20:51

Geschätztes Fräulein Schnake!

Wie kommen Sie auf diese absurde Idee?

Grüße aus Osnabrück
Eure OsnaLady
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor OsnaLady für den Beitrag (Insgesamt 4):
LX_Wyte (30.1.2017, 21:34) • Heisenberg
(30.1.2017, 04:12) • Christian Pfeiffer (30.1.2017, 16:02) • LeFloid (30.1.2017, 20:46)

Elder Futhark
Rechtschreibassistentin
Beiträge: 853
Registriert: 17.02.2016, 19:49
Hat sich bedankt: 77 Mal
Danksagung erhalten: 85 Mal
Status: Abschnur

Re: Die Evolution - Hausgemachter Schwachfug

Beitragvon Elder Futhark » 01.10.2017, 20:52

Hochgeehrte Verleumderin Schnake!

Wessenthalben erdreisten Sie sich, eine neue Brettnutzerin einfach so zu duzen, parbleu? Hier wird grundsätzlich gesiezt. Seien Sie bitte etwas freundlicher!

Hinweisend
Elder Futhark
Dann aber will ich den Völkern reine Lippen geben, dass sie alle des HERRN Namen anrufen sollen und ihm einträchtig dienen.
(Zephania 3, 9)
Ich erlaube aber einem Weibe nicht, zu lehren, noch über den Mann zu herrschen, sondern still zu sein, denn Adam wurde zuerst gebildet, danach Eva.
(1. Timotheus 2, 12–13)

»Das Christentum hat für alle Lebenslagen und -fragen die Antworten, die menschengerecht sind, […] die eine lebenswerte Zukunft garantieren.«
– Rudolf Gehring, CPÖ-Spitzenkandidat

Benutzeravatar
Lazarus Steiner
Erleuchter
Erleuchter
Beiträge: 2608
Registriert: 11.06.2015, 20:45
Hat sich bedankt: 237 Mal
Danksagung erhalten: 210 Mal
Status: Abschnur

Re: Die Evolution - Hausgemachter Schwachfug

Beitragvon Lazarus Steiner » 01.10.2017, 21:25

Fräulein Schnake,
Ihr Beitrag ist eine Schande für alle Weiber dieser Erdscheibe, obgleich jene nicht klug sind, sorgen Sie für ein noch schlechteres Bild jener Spezies.
Den Kopf schüttelnd,
Herr Steiner
Denn ihr kennt die Gnade unseres Herrn Jesus Christus:
obwohl er reich ist, wurde er doch arm um euretwillen, damit ihr durch seine Armut reich würdet. (Reinhard Brandt)

Wählen Sie die ARA! Denn eine Stimme für Asfaloths ist eine Stimme für den HERRn!

Heinz-August Pasulke
Brettbesucher
Brettbesucher
Beiträge: 14
Registriert: 21.09.2017, 11:12
Status: Abschnur

Re: Die Evolution - Hausgemachter Schwachfug

Beitragvon Heinz-August Pasulke » 02.10.2017, 19:03

Werte Gemeinde,

es ist allgemein bekannt, dass Karl Dargewinn, der Erfinder der Evolutionslüge, vom Teufel besessen war.

Nur an das Wort der Bibel glaubend
Heinz-August Pasulke

Benutzeravatar
Gizuz Fking Kreist
Neuling
Neuling
Beiträge: 1
Registriert: 08.01.2018, 13:21
Status: Abschnur

Re: Die Evolution - Hausgemachter Schwachfug

Beitragvon Gizuz Fking Kreist » 08.01.2018, 13:47

Sehr geehrte Gläubige

Zunächst möchte ich Ihren Mangel an Offenheit an den Pranger stellen.
Des Weiteren: die evolution hat stattgefunden. Warum? Ganz einfach: ich habe die Bibel gelesen und nur ein Minimum des geschriebenen ergibt einen Sinn. Geht man davon aus, dass „Gott“ allerdings einer der Bösen ist, so ändert sich die ganzen Bedeutung und die Bibel ergibt einen Sinn. Sich ein goldenes Kalb in den Vorgarten zu stellen ist zweifelsohne geschmacklos, jedoch würde nur ein Sardist eine Strafe wie 40 Jahre in der Wüste rumgurken dafür verhängen.

In diesem Sinne,

Heil dem Papster der Zeugen Buddhas

Benutzeravatar
Nepomuk Kaiser
Erleuchter
Erleuchter
Beiträge: 2391
Registriert: 30.08.2015, 20:37
Hat sich bedankt: 209 Mal
Danksagung erhalten: 287 Mal
Status: Abschnur

Re: Die Evolution - Hausgemachter Schwachfug

Beitragvon Nepomuk Kaiser » 09.01.2018, 13:15

Frl. Kreis,
hätten Sie die Bibel gelesen, dann wüssten Sie auch, dass der HERR keinesfalls böse und dass Buddha nur ein fetter Götze ist. Sie reden vollkommen wirr. Haben Sie heute Ihr Ritalin noch nicht genommen?

Kopfschüttelnd,
Nepomuk Kaiser
"Natürlich müssen Frauen weniger als Männer verdienen, weil sie schwächer, kleiner und weniger intelligent sind." - Janusz Korwin-Mikke, polnischer EU-Abgeordneter
Meine Wenigkeit auf Zwitscher: www.twitter.com/NepomukKaiser
Bei Fragen kontaktieren Sie mich per privater Nachricht oder auf: https://ask.fm/Nepomuk_Kaiser/

Gundula Kupka
Brettbesucher
Brettbesucher
Beiträge: 18
Registriert: 23.07.2017, 14:50
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal
Status: Abschnur

Re: Die Evolution - Hausgemachter Schwachfug

Beitragvon Gundula Kupka » 11.01.2018, 00:01

Werter Herr Kaiser,
leider lesen Jugendliche heutzutage nichts mehr. Wie auch, wenn alle 30 Sekunden das Dingens bimmelt.
Ich lehre seit Jahrzehnten den Schwarzfahrern die Beförderungsbedingungen der Rheinbahn. Ohne Erfolg.
...ich habe die Bibel gelesen und nur ein Minimum des geschriebenen ergibt einen Sinn.
Da sehen Sie es: Das geschriebene Wort macht für die heutige Jugend keinen Sinn mehr wenn nicht nach
jedem zweiten Wort ein Lächlie hinzugefügt wurde.

Taten statt Worte ist meine Devise,
Gundula Kupka

Benutzeravatar
Hans Gurtner
Stammschreiber
Stammschreiber
Beiträge: 612
Registriert: 09.04.2017, 10:32
Hat sich bedankt: 90 Mal
Danksagung erhalten: 39 Mal
Status: Abschnur

Re: Die Evolution - Hausgemachter Schwachfug

Beitragvon Hans Gurtner » 20.04.2018, 12:02

Werter Herr Kaiser.

Die Wissenschaft will die Menschheit nur verwirren und dumm halten.
Hätte es jemals so einen Knall gegeben, würden heute noch da draußen riesige Steine durch so eine riesige Explosion herum fliegen.
Ganze Schutthalden müsste man da finden die durch die Gegend fliegen. Aber hierzu schweigt die Wissenschaft. Kein Bildmaterial, nichts.
Was den GOTTeslästerer Karl Dargewinn angeht. Er mag ja ein Affe gewesen sein, nur mit ihm ist seine Art ausgestorben.
Was ich aber ebenso lächerlich finde ist diese Formel von diesem Einsteiner. Der sagte mit dieser Formel mit dem M dem C und der 3, dass Energie gleich Materie, und Materie gleich Energie ist. Wäre dem so, müsste, wenn meine Kuh den Heuwagen zieht, (wobei sie viel Energie verbraucht), auch Materie unter ihren Hufen entstehen.
Laut schallend über diese Wissenschafter lachend, Hans Gurtner.
:Bibel


Zurück zu „Naturwissenschaften“

Wer ist anschnur?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Bibeltreue Jugend : Haftungsausschluss