Wir bauen ein Perpetuum Mobile!

(Mathematik, Physik, Chemie, Biologie etc.)
FroheBotschaft
Häufiger Brettbesucher
Häufiger Brettbesucher
Beiträge: 67
Registriert: 17.12.2017, 11:03
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal
Status: Abschnur

Re: Wir bauen ein Perpetuum Mobile!

Beitragvon FroheBotschaft » 08.01.2018, 02:14

Lieber Herr Kaiser,
weiter weiß ich auch nicht, aber so hat man es mir auf der Schule beigebracht...
Erklären kann ich es auch nicht, aber die Lehrer und Professoren würden sowas ja nicht den Schülern erzählen,
wenn es falsch wäre, oder?

Liebe Grüße,
Lucky
Liebe Lucky,

sind Sie da ganz sicher? Viele Professoren schwafeln ja auch von der längst widerlegten Evolutionstheorie.

Hinweisend,
der Botschafter
"Da ist keiner, der gerecht ist, auch nicht einer." (Römer 3:10)

Benutzeravatar
Anja Spießig
Fleißiger Brettbesucher
Fleißiger Brettbesucher
Beiträge: 136
Registriert: 22.06.2015, 20:18
Danksagung erhalten: 4 Mal
Status: Abschnur

Re: Wir bauen ein Perpetuum Mobile!

Beitragvon Anja Spießig » 13.01.2018, 12:26

Alsooooo...
Strom ist ja so ähnlich wie Wasser aufgebaut, weil beide ja aus der Wand kommen. Das eine über eine Leitung, die
innen hohl ist und über Kabel aus Metall bei Strom. Und das wird nie alle.!
Und das gibt es schon seit fast oder mehr als 100 Jahren so, also zu dem Zeitpunkt wo das entdeckt wurde in der
Wissenschaft.
Und ein Fön braucht 2000 und ein Kraftwerk braucht 3000. Also gibt es ein Perpetum Mobile irgendwo.

Logisch denken mit Anja! :Glocke :Jesus :Rentner :Rentner
Küssie!

Benutzeravatar
Opa Kapulke
Treuer Brettbesucher
Treuer Brettbesucher
Beiträge: 222
Registriert: 22.11.2015, 21:28
Danksagung erhalten: 4 Mal
Status: Abschnur

Re: Wir bauen ein Perpetuum Mobile!

Beitragvon Opa Kapulke » 13.01.2018, 18:33

Frau Spießer,
Machen Ihnen die Blödeleien Spaß? Haben Sie etwas zu sich genommen, dass Sie so Wahnvorstellungen haben?
Ich kann mir Ihre neuerlichen Äußerungen echt nicht erklären.

Opa Kapulke
Das gibt es doch nicht, bald ist es wieder soweit: Das Grillfest bei den Kapulkes.
Nur hier gibt es Schenkellappen vom Grill und Krampfadernudelsalat, dazu das Perlenbacher Plastebier, das beste Bier der Erdscheibe!
Bald ist es also wieder soweit, nur noch wenige Monate, das wird ein Fest!
Alle sind herzlich eingeladen, nur original in Berlin-Neukölln!

Benutzeravatar
Hans Gurtner
Löblicher Brettbesucher
Löblicher Brettbesucher
Beiträge: 968
Registriert: 09.04.2017, 10:32
Hat sich bedankt: 159 Mal
Danksagung erhalten: 63 Mal
Status: Abschnur

Re: Wir bauen ein Perpetuum Mobile!

Beitragvon Hans Gurtner » 10.11.2018, 16:44

Werte Frau Schnake.

Bevor ich einem Wissenschaftler etwas glaube, muss es unser studierter Herr Pfarrer zuerst überprüfen, und seine Meinung dazu sagen.

Das würde ich Ihnen auch empfehlen, denn reingelegt wird man all zu schnell.

Die abendliche Milchsuppe auf den Tisch stellend, und das Abendgebet sprechend. Hans Gurtner.

Lieber Jesus sei unser Gast, und segne was du uns bescheret hast. Amen.
:Bibel

Benutzeravatar
Herbert Dettmann
Außenkorrespondent und Brettbester
Außenkorrespondent und Brettbester
Beiträge: 1406
Registriert: 15.06.2017, 23:53
Hat sich bedankt: 242 Mal
Danksagung erhalten: 66 Mal
Status: Abschnur

Re: Wir bauen ein Perpetuum Mobile!

Beitragvon Herbert Dettmann » 10.11.2018, 23:46

Werter Herr Gurtner!
Bevor ich einem Wissenschaftler etwas glaube, muss es unser studierter Herr Pfarrer zuerst überprüfen, und seine Meinung dazu sagen.
Bei sogenannten "Naturwissenschaftlern" wird dies nicht von Nöten sein, denn jene verbreiten fast immer unredliche Inhalte.

Herbert Dettmann
»Wie in allen Gemeinden der Heiligen lasset eure Weiber schweigen in der Gemeinde; denn es soll ihnen nicht zugelassen werden, daß sie reden, sondern sie sollen untertan sein, wie auch das Gesetz sagt.«

k1 (1. Korinther 14,34)
k1

Wählen Sie die ARA, die Partei des HERRn!

Die Bibeltreue Jugend auf Zwitscher: https://www.twitter.com/SteinerLazarus
Die Bibeltreue Jugend auf Sofortgramm: https://www.instagram.com/bibeltreuejugend/

Benutzeravatar
Hans Gurtner
Löblicher Brettbesucher
Löblicher Brettbesucher
Beiträge: 968
Registriert: 09.04.2017, 10:32
Hat sich bedankt: 159 Mal
Danksagung erhalten: 63 Mal
Status: Abschnur

Re: Wir bauen ein Perpetuum Mobile!

Beitragvon Hans Gurtner » 11.11.2018, 21:06

Werter Herr Dettmann.

Recht haben Sie natürlich mit Geschriebenen. Der Wissenschaft ist nicht zu trauen. Ich erinnere an den Angelsachsen Stefan Falkner. Unredlich Stefan Hawk ing ? Hat der doch behauptet, dass die Menschheit ohne GOTT auskommen würde, und er da draußen im Raum, also außerhalb des Himmelszeltes, keinen GOTT fand.
Wie wir alle wissen, hat GOTT ihn für seine Blasphemie schon frühzeitig an den Rollstuhl gefesselt.
Der Mann war im höchsten Grade geisteskrank. (Was auch seine Unterschrift bewies. Er unterzeichnete so, Haw King) Daher ist es immer ratsam nach Antworten in der Bibel, dem Herrn Hochwürden, oder der werten Administranz zu suchen.

Ein Lügenbuch des Karl Dargewinn feierlich verbrennend, und das Abendgebet sprechend. Hans Gurtner.
:Bibel

Benutzeravatar
Hans Gurtner
Löblicher Brettbesucher
Löblicher Brettbesucher
Beiträge: 968
Registriert: 09.04.2017, 10:32
Hat sich bedankt: 159 Mal
Danksagung erhalten: 63 Mal
Status: Abschnur

Re: Wir bauen ein Perpetuum Mobile!

Beitragvon Hans Gurtner » 11.11.2018, 21:21

Werte Frau Spießig.

Ein Mensch braucht weder eine Wasser, noch eine Stromleitung im Haus. Redliche Menschen holen Wasser aus dem Brunnen vor dem Haus. Beides im Hause installiert birgt eine schwere Gefahr.
Ich werde Ihnen auch sagen welche Gefahr. Die Faulheit. Meine Butter Maschine wird mit meines Weibes Muskelkraft angetrieben, und das Wasser mit ihrer Muskelkraft aus dem Brunnen, mit einem Holzeimer geholt. Ob Wasser wie Strom aufgebaut ist, weil beides aus einer Leitung in der Wand kommt überprüfen Sie am Besten in dem Sie beide Leitungen in den Mund nehmen und aufdrehen.


Sich empfehlend, und die Muskelkraft des Knechtes zum Melken nützend. Hans Gurtner.
:Bibel

Salvatore
Fleißiger Brettbesucher
Fleißiger Brettbesucher
Beiträge: 133
Registriert: 12.05.2016, 18:21
Danksagung erhalten: 7 Mal
Status: Abschnur

Re: Wir bauen ein Perpetuum Mobile!

Beitragvon Salvatore » 17.11.2018, 07:01

Werte Gemeinde,

Wozu diese Aufregung? Ein Perpetuum Mobile zu konstruieren ist doch ganz einfach.
Dazu ist nur die Kenntnis von zwei ehernen Naturgesetzen erforderlich.
1. Ein Butterbrot fällt immer auf die Butterseite
2. Eine Katze fällt immer auf die Füße
Aufgrund dieser Erkenntnisse kann man eine zwar simple aber effektvolle Konstruktion bauen.
Man braucht nur ein Butterbrot auf dem Rücken einer Katze zu befestigen.
Und siehe da, die Rotation setzt ein.
Und fertig ist das Perpeduum Mobile.

In diesem Sinne noch einen schönen Tag wünschend
Salvatore

Benutzeravatar
Hans Gurtner
Löblicher Brettbesucher
Löblicher Brettbesucher
Beiträge: 968
Registriert: 09.04.2017, 10:32
Hat sich bedankt: 159 Mal
Danksagung erhalten: 63 Mal
Status: Abschnur

Re: Wir bauen ein Perpetuum Mobile!

Beitragvon Hans Gurtner » 17.11.2018, 13:19

Werter Herr Salvatore.

Prinzipiell haben Sie dies richtig erkannt. Nur spätestens vor dem Aufprall hat sich das Butterbrot, oder die Katze durchgesetzt, den auf der Kante kann weder die Katze noch das Brot landen.
Die Butter vom Boden kratzend, und diese dem Knecht auf das Brot schmierend. Hans Gurtner.
:Bibel

Benutzeravatar
Herbert Dettmann
Außenkorrespondent und Brettbester
Außenkorrespondent und Brettbester
Beiträge: 1406
Registriert: 15.06.2017, 23:53
Hat sich bedankt: 242 Mal
Danksagung erhalten: 66 Mal
Status: Abschnur

Re: Wir bauen ein Perpetuum Mobile!

Beitragvon Herbert Dettmann » 19.11.2018, 22:26

Dazu ist nur die Kenntnis von zwei ehernen Naturgesetzen erforderlich.
Frl. Salvatore!

Haben Sie etwa wieder zu viel am Kleber geschnüffelt oder wessenthalben geben Sie solch einen Schwachsinn von sich? Bei sogenannten "Naturgesetzen" handelt es sich nämlich um blasphemischen Schwachsinn.

Belehrend,
Herbert Dettmann
»Wie in allen Gemeinden der Heiligen lasset eure Weiber schweigen in der Gemeinde; denn es soll ihnen nicht zugelassen werden, daß sie reden, sondern sie sollen untertan sein, wie auch das Gesetz sagt.«

k1 (1. Korinther 14,34)
k1

Wählen Sie die ARA, die Partei des HERRn!

Die Bibeltreue Jugend auf Zwitscher: https://www.twitter.com/SteinerLazarus
Die Bibeltreue Jugend auf Sofortgramm: https://www.instagram.com/bibeltreuejugend/


Zurück zu „Naturwissenschaften“

Wer ist anschnur?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Bibeltreue Jugend : Haftungsausschluss