Herbert Buhmanns Rohrstockladen

Erzählen Sie uns von Ihren Aktivitäten, wir plaudern über den Schulalltag des Johann-Böse-Privatgymnasiums
Benutzeravatar
Herbert Buhmann
Häufiger Brettbesucher
Häufiger Brettbesucher
Beiträge: 49
Registriert: 21.06.2015, 16:47
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal
Status: Abschnur

Herbert Buhmanns Rohrstockladen

Beitragvon Herbert Buhmann » 27.08.2015, 20:16

Werte Herren,
herzlich willkommen in meinem kleinen anschnur-Rohrstockladen.
Hier präsentiere ich Ihnen meine neusten Rohrstöcke. Alle werden selbstverständlich aus knorkem Tropenholz mit Kinderarbeit gefertigt und sind zu moderaten Preisen erhältlich. 60% des Erlöses wird an die Kirche, 35% an die AIHfRR gespendet.

Rohstock "Standard":
Bild
Die Länge beträgt 80 cm. Der geschälte Stab eignet sich besonders zur Züchtigung.

Rohrstock "Ketzerschreck"
Bild
Dieser Rohrstock ist in einer Länge von bis zu 1, 20 Meter erhältlich, weshalb er sich besonders gut als Fernwaffe eignet.

Rohrstock "Zielsicher"
Bild
Wer kennt nicht das Problem, einen dünnen Rohrstock nicht gut in der Hand halten zu können? Mit diesem elastischen Griffteil gehört dieses Problem der Vergangenheit an, denn der Griff liegt rutschfest in jeder Hand.

Rohrstock "Edel"
Bild
Dieser lederummantelte Stock sollte vor Gebrauch gewässert werden. Er verträgt das Wässern nicht nur, es erhöht auch die Schmerzen.

Rohrstock "Klassik"
Bild
Dieser Klassiker, der aus gedrehten Stäben besteht, ist sogar in zwei Farben erhältlich!

Rohrstock "Schmerz"
Bild
Dieser Rohrstock ist besonders hart und unangenehm.

Rohrstock "Multifunktion"
Bild
Dieser Rohrstock lässt sich mannigfaltig verwenden.

Rohrstock "Würdevoll"
Bild
In Anlehnung an die redlichen Aussagen des Papstes :+:

Wenn Sie die Preise erfahren wollen, kontaktieren Sie mich bitte. Ich kann Sie jedoch beruhigen, die Preise liegen lediglich im 3-5-stelligen Bereich.
Anbietend,
Herbert Buhmann

Benutzeravatar
Maximilian Quinn
Stammschreiber
Stammschreiber
Beiträge: 1148
Registriert: 11.06.2015, 21:29
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 53 Mal
Status: Abschnur

Re: Herbert Buhmanns Rohrstockladen

Beitragvon Maximilian Quinn » 27.08.2015, 20:51

Werter Herr Buhmann,

Sie sehen mich begeistert! Ich werde sofort 2 "Standard" und 1 "Ketzerschreck" kaufen! Das Geld kommt doch sicher keuschen Kirchen zugute, oder?

Bestellend,
Maximilian Quinn
Verurteilt uns nicht, wenn wir Fehler machen, denn nur der HERR ist fehlerfrei.

Hier kann man sich das Heimrechnerspiel "Ein Tag im Leben von Ludwig" saugen: http://spiele.bibeltreue-jugend.net/rrs/RRS.exe

Hier gehts zur Diskussion über das Spiel: viewtopic.php?f=20&t=421

Ich mache auch Filme für unseren DuRöhre Kanal: https://www.youtube.com/channel/UC5JOOo ... iJgfSoUcuQ

Benutzeravatar
Herbert Buhmann
Häufiger Brettbesucher
Häufiger Brettbesucher
Beiträge: 49
Registriert: 21.06.2015, 16:47
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal
Status: Abschnur

Re: Herbert Buhmanns Rohrstockladen

Beitragvon Herbert Buhmann » 27.08.2015, 20:57

Werter Herr Quinn,
selbstverständlich kommt das Geld nur den redlichen Kirchen zugute, nicht satanistischen Götzenkirchen oder neumodischen, unredlichen Kirchen.
Die Bestellung entgegennehmend,
Herbert Buhmann

Benutzeravatar
Joachim Schulte
Fleißiger Brettbesucher
Fleißiger Brettbesucher
Beiträge: 113
Registriert: 17.06.2015, 10:47
Danksagung erhalten: 4 Mal
Status: Abschnur

Re: Herbert Buhmanns Rohrstockladen

Beitragvon Joachim Schulte » 27.08.2015, 21:11

Werter Herr Buhmann,

leider konnte ich in Ihrem Angebot nichts spezielles für Kinder wie mich finden. Gibt es da besondere Angebote?

Fragend,
Joachim Schulte
5Mo 6,13-15:
Ihr sollt Gott fürchten und ihm dienen und bei seinem Namen schwören. Ihr sollt an keine andere Götter glauben, denn Gott ist sehr eifersüchtig. Ihr würdet ihn erzürnen, und er würde euch von der Erde vertilgen.

Benutzeravatar
Sr. Maria Bernadette
Redliche Ordensschwester
Redliche Ordensschwester
Beiträge: 637
Registriert: 22.08.2015, 23:49
Hat sich bedankt: 27 Mal
Danksagung erhalten: 43 Mal
Status: Abschnur

Re: Herbert Buhmanns Rohrstockladen

Beitragvon Sr. Maria Bernadette » 27.08.2015, 22:34

Sehr geehrter Herr Buhmann,

haben Sie auch ein Modell, welches für uns Ordensfrauen geeignet ist? Der Rohrstock muss klein sein, so dass wir diesen in den Ärmeln unseres Habits verstecken können. Die Mitarbeiter vom Jugendamt könnten es missverstehen, wenn sie uns Schwestern im Heim mit einem Rohrstock sehen, viele verwechseln die liebevolle Züchtigung ja leider mit purer Gewalt.

Fragend,

Sr. Maria Bernadette
(Jesaja 41:10) Fürchte dich nicht, denn ich bin mit dir. Blicke nicht gespannt umher, denn ich bin dein GOTT. Ich will dich stärken. Ich will dir wirklich helfen. Ja, ich will dich festhalten mit meiner Rechten der Gerechtigkeit.

Benutzeravatar
Herbert Buhmann
Häufiger Brettbesucher
Häufiger Brettbesucher
Beiträge: 49
Registriert: 21.06.2015, 16:47
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal
Status: Abschnur

Re: Herbert Buhmanns Rohrstockladen

Beitragvon Herbert Buhmann » 29.08.2015, 01:16

Lieber Joachim,
ich würde Ihrer Familie einen würdevollen Rohrstock empfehlen. Schließlich sind Sie noch ein Kind!
Werte Schwester,
generell ist der Standard-Rohrstock Zürich seine Länge gut geeignet, die Modelle Ketzerschreck und Zielsicher wären für Sie zweckmäßig wohl besser geeignet.
Empfehlend,
Herbert Buhmann

Benutzeravatar
Maximilian Quinn
Stammschreiber
Stammschreiber
Beiträge: 1148
Registriert: 11.06.2015, 21:29
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 53 Mal
Status: Abschnur

Re: Herbert Buhmanns Rohrstockladen

Beitragvon Maximilian Quinn » 29.08.2015, 12:43

Werter Herr Buhmann,

in einer Woche will ich mit dem keuschen Rentnerverein ein Haus voll mit Peltzperversen stürmen. wir bräuchten dazu jedoch jede Menge Rohrstöcke. Wir bräuchten 18x Klassisch, 12x Standard, 54x Ketzerschreck und 143x Schmerz. Damit sollte jeder versorgt sein. Können Sie bis Mittwoch liefern? Haben Sie eigentlich noch ein Spezialmodell, welches beim Zuschlagen Weihwasser vergießt? Wir müssen gut ausgerüstet sein, da wir höchstwahrscheinlich uns durch widerliche Tierkostüme züchtigen müssen.

Bestellend,
Maximilian Quinn
Verurteilt uns nicht, wenn wir Fehler machen, denn nur der HERR ist fehlerfrei.

Hier kann man sich das Heimrechnerspiel "Ein Tag im Leben von Ludwig" saugen: http://spiele.bibeltreue-jugend.net/rrs/RRS.exe

Hier gehts zur Diskussion über das Spiel: viewtopic.php?f=20&t=421

Ich mache auch Filme für unseren DuRöhre Kanal: https://www.youtube.com/channel/UC5JOOo ... iJgfSoUcuQ

Privat
Treuer Brettbesucher
Treuer Brettbesucher
Beiträge: 154
Registriert: 20.10.2015, 12:14
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal
Status: Abschnur

Re: Herbert Buhmanns Rohrstockladen

Beitragvon Privat » 08.12.2015, 22:56

Werte Damen und Herren,
Wie wäre es, wenn ein "Veganer"-Rohrstock (Tierform o.ä.) in den Katalog aufgenommen wird?

MfG
Privat

Benutzeravatar
Wilhelm zu Reckendorf
Aufseher
Aufseher
Beiträge: 376
Registriert: 21.06.2015, 22:14
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 43 Mal
Status: Abschnur

Re: Herbert Buhmanns Rohrstockladen

Beitragvon Wilhelm zu Reckendorf » 08.12.2015, 23:21

Bub Privat,
was würde es bezwecken, einen "veganen" Rohrstock anzubieten? Ich gehe davon aus, dass alle Rohrstöcke aus knorkem Holz gefertigt sind, nicht aus Fleisch oder Eiern.
Oder ist Ihr Vorschlag eine revolutionäre Idee, um auch verlotterten Grünen den Kauf schmackhaft (im wahrsten Sinne des Wortes, LAL!) zu machen?
Fragend,
Wilhelm zu Reckendorf
Du aber rede, wie sich's ziemt nach der heilsamen Lehre:
den alten Weibern desgleichen, daß sie sich halten wie den Heiligen ziemt, nicht Lästerinnen seien, nicht Weinsäuferinnen, gute Lehrerinnen; daß sie die jungen Weiber lehren züchtig sein, ihre Männer lieben, Kinder lieben, sittig sein, keusch, häuslich, gütig, ihren Männern untertan, auf daß nicht das Wort Gottes verlästert werde.

k1 Titus 2 k1

Privat
Treuer Brettbesucher
Treuer Brettbesucher
Beiträge: 154
Registriert: 20.10.2015, 12:14
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal
Status: Abschnur

Re: Herbert Buhmanns Rohrstockladen

Beitragvon Privat » 08.12.2015, 23:31

Herr zu Reckendorf,
Ich meinte damit einen Rohrstock, der besonders provokativ gegenüber Veganer usw. ist.
Zudem meinte ich, dass der Stock, aus Holz, am Schlagende wie ein Tier geformt ist oder in sonstiger Weise Veganer usw. verhöhnt.

MfG
Privat


Zurück zu „Schulische und außerschulische Aktivitäten“

Wer ist anschnur?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Bibeltreue Jugend : Haftungsausschluss