Adventskalender 2016

Erzählen Sie uns von Ihren Aktivitäten, wir plaudern über den Schulalltag des Johann-Böse-Privatgymnasiums
Benutzeravatar
Lazarus Steiner
Erleuchter
Erleuchter
Beiträge: 2608
Registriert: 11.06.2015, 20:45
Hat sich bedankt: 237 Mal
Danksagung erhalten: 211 Mal
Status: Abschnur

Re: Adventskalender 2016

Beitragvon Lazarus Steiner » 20.12.2016, 18:58

20. Dezember

BildBild

Alberto Bonappetitos traditionelles Weihnachtsmahl - Teil 3

Das große Finale: Weihnachtsgans gefüllt mit Weihnachtskarpfen


Für den Karpfen: 
Ein Karpfen - etwa 1,5 Kilogramm, ausgenommen
Kartoffeln nach Belieben
Achtelliter Weißwein
Zitronen
Suppengrün
Schmalz
Pfeffer, Salz, Petersilie

Für die Gans
Eine Gans - etwa 3 Kilogramm, ausgenommen
2 Eier
Semmelbrösel
Geflügelbrühe
Orangen
Salz, Pfeffer, Majoran

Zu Beginn den Karpfen entschuppen und mit Zitronensaft eingerieben kaltstellen. In der Zwischenzeit die Kartoffeln halbgar kochen. Wie viele Kartoffeln man nimmt, muss man selbst danach abwägen, wie viel Ihre Gäste essen und ob Sie noch andere Beilagen servieren. Anschließend jede Menge Salz, Pfeffer und Petersilie in den Fisch streuen und auch einen Esslöffel Schmalz hinzufügen. Dann so viele der Kartoffeln wie möglich in den Karpfen stopfen, der Fisch sollte aber nicht platzen. Nun den Karpfen in einer großen Pfanne beidseitig mit etwas Schmalz kurz anbraten. Dann den Weißwein, das Suppengrün und die restlichen Kartoffeln in die Pfanne hinzugeben. Falls noch viel Platz ist, kann man noch mit ein wenig Wasser auffüllen. Rund 20 Minuten in diesem Süppchen köcheln lassen. Der Fisch ist dann noch lange nicht gar, aber das Beste kommt ja noch.

Während der Fisch köchelt, sollte man bereits den Backofen auf rund 200 Grad vorheizen. Bevor man den Fisch aus der Pfanne nimmt, kann man bereits die Gans mit Salz, Pfeffer, Schmalz und Majoran einreiben und zwei verquirlte Eier und eine Handvoll Semmelbrösel in die Gans stopfen. Dann den Fisch aus der Pfanne nehmen und den restlichen Inhalt der Pfanne direkt in eine riesige Auflaufform gießen. Den Fisch anschließend, ob mit oder ohne Kopf ist Ihnen überlassen, in die Gans stopfen. Sollte der Schwanz des Fisches am Ende noch aus dem Hinterteil der Gans schauen, ist das auch nicht so schlimm.

Die Gans nun an der Unterseite kurz in Schmalz anbraten - dazu am besten die inzwischen wieder leere Pfanne, in der der Karpfen war, verwenden. Danach in die Auflaufform geben, wo sich bereits der Saft vom Karpfen, sowie die Kartoffeln und das Suppengrün befinden. Nun ein paar Orangenscheiben auf den Vogel legen und alles in den Backofen stellen. Nun rund 2 Stunden (eher etwas mehr) garen lassen und abei alle paar Minuten mit Geflügelbrühe sowie dem ohnehin schon vorhandenen Saft übergießen. Unbedingt sollte man hier und da die Haut der Gans anstechen, damit möglichst viel vom köstlichen Gänsefett austreten kann.

Die Weihnachtskarpfengans noch in der Auflaufform zu Tisch geben und dann mit dem größten Messer des Hauses tranchieren. Als zusätzliche Beilagen zu den Kartoffeln in und um den Weihnachtsbraten bieten sich noch Rotkraut und Knödel an.

Rat vom Küchenchef: Falls einem Gans und Karpfen nicht genug Fleisch sind, kann man den Karpfen statt mit Kartoffeln auch mit Rindfleischwürfeln, wie man sie typischerweise für Gulasch verwendet, füllen. 

Guten Appetit und frohe Weihnachten wünscht Ihnen
Alberto Bonappetito

BildBild
Denn ihr kennt die Gnade unseres Herrn Jesus Christus:
obwohl er reich ist, wurde er doch arm um euretwillen, damit ihr durch seine Armut reich würdet. (Reinhard Brandt)

Wählen Sie die ARA! Denn eine Stimme für Asfaloths ist eine Stimme für den HERRn!

Benutzeravatar
Hans Peter Quinn
Jungmoderator
Jungmoderator
Beiträge: 143
Registriert: 05.08.2017, 00:48
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 23 Mal
Status: Abschnur

Re: Adventskalender 2016

Beitragvon Hans Peter Quinn » 20.12.2016, 19:26

Werte Gemeinde,

ich habe eine kleine Zugabe für den heutigen Tag. Ich habe es endlich geschafft den F&A Film fertigzustellen und werde ihn nun als Bonus des 20. Tages hochladen. Hier kann er angesehen werden:

https://www.youtube.com/watch?v=5PY2_FeMTgg

Hochladend,
Hans-Peter Quinn

BildBild

Benutzeravatar
Lazarus Steiner
Erleuchter
Erleuchter
Beiträge: 2608
Registriert: 11.06.2015, 20:45
Hat sich bedankt: 237 Mal
Danksagung erhalten: 211 Mal
Status: Abschnur

Re: Adventskalender 2016

Beitragvon Lazarus Steiner » 21.12.2016, 12:22

21. Dezember

BildBild

"Da trat der Engel des Herrn zu ihnen, und der Glanz des Herrn umstrahlte sie. Sie fürchteten sich sehr, der Engel aber sagte zu ihnen: Fürchtet euch nicht, denn ich verkünde euch eine große Freude, die dem ganzen Volk zuteil werden soll: Heute ist euch in der Stadt Davids der Retter geboren; er ist der Messias, der Herr."
Bild
Gezeichnet von Markus (7 Jahre) im Bibelkurs

BildBild
Denn ihr kennt die Gnade unseres Herrn Jesus Christus:
obwohl er reich ist, wurde er doch arm um euretwillen, damit ihr durch seine Armut reich würdet. (Reinhard Brandt)

Wählen Sie die ARA! Denn eine Stimme für Asfaloths ist eine Stimme für den HERRn!

Benutzeravatar
Lazarus Steiner
Erleuchter
Erleuchter
Beiträge: 2608
Registriert: 11.06.2015, 20:45
Hat sich bedankt: 237 Mal
Danksagung erhalten: 211 Mal
Status: Abschnur

Re: Adventskalender 2016

Beitragvon Lazarus Steiner » 22.12.2016, 08:45

22. Dezember

BildBild

I drück jeden Abe
we d'Sunne untergeit
ar chalte Fänschterschybe
mys Gwundernäsi breit.
I luegen allne Lüte
mit grossen Augen nah,
wo dusse uf em Srässli
am Hus verdüre gah.
U trybt es wysses Flöckli
am Fänschterglas verby,
de düecht es mi scho lengschte
sött's Heiligabe sy!

(E. Wuethrich)

Bild


BildBild
Denn ihr kennt die Gnade unseres Herrn Jesus Christus:
obwohl er reich ist, wurde er doch arm um euretwillen, damit ihr durch seine Armut reich würdet. (Reinhard Brandt)

Wählen Sie die ARA! Denn eine Stimme für Asfaloths ist eine Stimme für den HERRn!

Benutzeravatar
Lazarus Steiner
Erleuchter
Erleuchter
Beiträge: 2608
Registriert: 11.06.2015, 20:45
Hat sich bedankt: 237 Mal
Danksagung erhalten: 211 Mal
Status: Abschnur

Re: Adventskalender 2016

Beitragvon Lazarus Steiner » 23.12.2016, 00:00

23. Dezember

BildBild


Genießen Sie in der besinnlichen Weihnachtszeit ein frommes Liedchen:

Oh Tannenbaum, gesungen von Andreas Kreuzer:
https://www.youtube.com/watch?v=FhrGBSBNswo&t=5s


BildBild
Denn ihr kennt die Gnade unseres Herrn Jesus Christus:
obwohl er reich ist, wurde er doch arm um euretwillen, damit ihr durch seine Armut reich würdet. (Reinhard Brandt)

Wählen Sie die ARA! Denn eine Stimme für Asfaloths ist eine Stimme für den HERRn!

Benutzeravatar
Lazarus Steiner
Erleuchter
Erleuchter
Beiträge: 2608
Registriert: 11.06.2015, 20:45
Hat sich bedankt: 237 Mal
Danksagung erhalten: 211 Mal
Status: Abschnur

Re: Adventskalender 2016

Beitragvon Lazarus Steiner » 24.12.2016, 01:08

24. Dezember

BildBild

Frohe Weihnachten!

Feiern Sie alle ein besinnliches und ruhiges Fest im Kreise der Familie!

Bild

Fröhliche Weihnachten Ihnen allen!

BildBild
Denn ihr kennt die Gnade unseres Herrn Jesus Christus:
obwohl er reich ist, wurde er doch arm um euretwillen, damit ihr durch seine Armut reich würdet. (Reinhard Brandt)

Wählen Sie die ARA! Denn eine Stimme für Asfaloths ist eine Stimme für den HERRn!

Benutzeravatar
Lazarus Steiner
Erleuchter
Erleuchter
Beiträge: 2608
Registriert: 11.06.2015, 20:45
Hat sich bedankt: 237 Mal
Danksagung erhalten: 211 Mal
Status: Abschnur

Re: Adventskalender 2016

Beitragvon Lazarus Steiner » 25.12.2016, 01:18

Werte Herren,

hatte Ihr heidnischer Adventkalender nur 24 Fenster? Haben Sie womöglich nicht die Geburt unseres Erlösers gefeiert, sondern sich der Unzucht und Völlerei gewidmet? Schämen Sie sich, Sie widerwärtiger Sünder!

Redliche Christen legen immer noch ein Schäufelchen nach, weswegen Sie nachfolgend das 25. Fenster des redlichsten Adventkalenders im Internetz finden. Damit Ihr nächstes Weihnachtsfest nicht wieder ein gottloses, sündiges Heidenfest wird, haben wir uns etwas Besonderes ausgedacht und die besten Neuinterpretationen bekannter Weihnachtslieder für Sie zusammengesammelt. :+:

25. Dezember

BildBild

Mit dem Anwählen der nachfolgenden Schaltung stimmen Sie zu, beim nächsten Kirchgang mindesten 100 Doppelmark in den Opferstock zu werfen. Wehe Ihnen, wenn Sie nur schalten, aber nichts spenden!

Neufassungen schnafter Weihnachtslieder

BildBild
Denn ihr kennt die Gnade unseres Herrn Jesus Christus:
obwohl er reich ist, wurde er doch arm um euretwillen, damit ihr durch seine Armut reich würdet. (Reinhard Brandt)

Wählen Sie die ARA! Denn eine Stimme für Asfaloths ist eine Stimme für den HERRn!


Zurück zu „Schulische und außerschulische Aktivitäten“

Wer ist anschnur?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Bibeltreue Jugend : Haftungsausschluss