Mein persönlicher Gehilfe

Erzählen Sie uns von Ihren Aktivitäten, wir plaudern über den Schulalltag des Johann-Böse-Privatgymnasiums
Benutzeravatar
Bernd Bieker
Häufiger Brettbesucher
Häufiger Brettbesucher
Beiträge: 98
Registriert: 02.09.2016, 17:25
Danksagung erhalten: 6 Mal
Status: Abschnur

Re: Mein persönlicher Gehilfe

Beitragvon Bernd Bieker » 13.10.2016, 23:17

Werter Herr Kaiser,
GEZ oder DNA. Wo ist der Unterschied? Es geht darum, die Leute dazu zu bringen, etwas zu gestehen. Mehr nicht.
Natürlich gibt es keine DNA, jedoch klappt diese Masche in fast allen Fällen.
Wer die GEZ-Gebühr nicht bezahlt, der bekommt einen Brief von einem privaten Inkassounternehmen.
So funktioniert auch die Justiz: Wer nicht mitmacht, wird automatisch zum potenziellen Straftäter erklärt, der seine
Unschuld beweisen muss.
Ähnlich wie bei der Hexenprobe: Entweder die Frau ertrinkt und ist somit unschuldig oder sie ertrinkt nicht und
ist somit eine Hexe und wird verbrannt. Juristisch ganz einfach und effektiv geregelt, auch heutzutage noch.

Mit freundlichen Grüßen,
Bernd Bieker
Jurist aus Leidenschaft

Carola Lampe
Stammschreiber
Stammschreiber
Beiträge: 420
Registriert: 03.02.2016, 15:46
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal
Status: Abschnur

Re: Mein persönlicher Gehilfe

Beitragvon Carola Lampe » 14.10.2016, 08:08

Herr Kaiser,

niemand ist hier rassistisch. Der junge Mann ist doch nett anzusehen. Wir haben eher Ihre Frau im Verdacht, die nicht treu ist. Und Ihr Gehilfe dieses auch gerne ausnutzt. Aber das ist natürlich und hat aber nichts mit der Herkunft des jungen Mannes zu tun.

Carola

Benutzeravatar
Heinrich Hantelbank
Stammschreiber
Stammschreiber
Beiträge: 683
Registriert: 22.06.2015, 20:19
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 30 Mal
Status: Abschnur

Re: Mein persönlicher Gehilfe

Beitragvon Heinrich Hantelbank » 16.10.2016, 02:02

Fräulein Schlampe und Nagasaki.
Irgendwann reicht es auch mal mit Gutmenschentum.
Halten Sie Ihre perversen Fantasien gefälligst unter Kontrolle, verdammt nochmal!
Südländer sind allesamt Triebgesteuert, am schlimmsten die warzenbewährten Itaker.
Bella, Bella. Wenn ich das schon höre wird mir schlecht.
Nur Weiber sind dumm genug, um auf solch´triebgesteuerten Automatismen hereinzufallen.

Ein Realist,
Hantelbank

Benutzeravatar
Gunnar Kirsch
Aufseher
Aufseher
Beiträge: 985
Registriert: 09.07.2016, 01:28
Hat sich bedankt: 71 Mal
Danksagung erhalten: 81 Mal
Status: Abschnur

Re: Mein persönlicher Gehilfe

Beitragvon Gunnar Kirsch » 16.10.2016, 02:11

Rassist Hantelbank,

Sie Depp haben sich eine weitere knorke Auszeit mehr als verdient.

Den temporären Verbannungshebel ziehend

Gunnar Kirsch
Wenn jemand zu euch kommt und bringt diese Lehre nicht, so nehmt ihn nicht ins Haus und grüßt ihn nicht. Denn wer ihn grüßt, der hat teil an seinen bösen Werken.

2. JOHANNES 10f

Benutzeravatar
Sr. Maria Bernadette
Redliche Ordensschwester
Redliche Ordensschwester
Beiträge: 637
Registriert: 22.08.2015, 23:49
Hat sich bedankt: 27 Mal
Danksagung erhalten: 43 Mal
Status: Abschnur

Re: Mein persönlicher Gehilfe

Beitragvon Sr. Maria Bernadette » 17.10.2016, 18:33

Werter Herr Kaiser,

unser Orden ist auch in Afrika aktiv und hilft den Ärmsten der Armen. Wäre es möglich, dass Sie Ihr Weib von diesen Mann trennen? Ich habe bereits mit der ehrwürdigen Mutter Oberin gesprochen und unser Konvent wäre bereit, Ihr Weib bei uns aufzunehmen. Diese Aufnahme wäre nur temporär, Kloster auf Zeit nennt sich das. Ihr Weibsbild würde mit uns Schwestern beten und arbeiten, auch putzen würde zu ihren Aufgaben zählen.

Vorschlagend,

Sr. Maria Bernadette
(Jesaja 41:10) Fürchte dich nicht, denn ich bin mit dir. Blicke nicht gespannt umher, denn ich bin dein GOTT. Ich will dich stärken. Ich will dir wirklich helfen. Ja, ich will dich festhalten mit meiner Rechten der Gerechtigkeit.

Benutzeravatar
Schnake
Stammschreiber
Stammschreiber
Beiträge: 412
Registriert: 08.07.2016, 18:40
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal
Status: Abschnur

Re: Mein persönlicher Gehilfe

Beitragvon Schnake » 17.10.2016, 21:46

Werte Gemeinde,
was wird hier eigentlich diskutiert? Herr und Frau Kaiser haben doch gerade erst geheiratet.
Und Herr Kaiser scheint mir doch noch ganz gut im Saft zu stehen, auch wenn er nicht mehr der
Jüngste ist und ziemlich borniert auftritt. Aber gerade das macht ihn ja für Frauen interessant.

Liebe Grüße,
Lucky

Benutzeravatar
Nepomuk Kaiser
Erleuchter
Erleuchter
Beiträge: 2448
Registriert: 30.08.2015, 20:37
Hat sich bedankt: 232 Mal
Danksagung erhalten: 336 Mal
Status: Abschnur

Re: Mein persönlicher Gehilfe

Beitragvon Nepomuk Kaiser » 17.10.2016, 21:52

Schwester Bernadette,
ich sehe keinen Grund, aus dem ich mein Weib von zuhause wegschicken sollte. Es erledigt seine Arbeit zufriedenstellend und wird von Herrn Naseef streng überwacht.

Frl. Schnake,
Männer können noch im hohen Alter Kinder zeugen. Davon abgesehen bin ich erst 62 Jahre alt.

Aufklärend,
Nepomuk Kaiser
"Natürlich müssen Frauen weniger als Männer verdienen, weil sie schwächer, kleiner und weniger intelligent sind." - Janusz Korwin-Mikke, polnischer EU-Abgeordneter
Meine Wenigkeit auf Zwitscher: www.twitter.com/NepomukKaiser
Bei Fragen kontaktieren Sie mich per privater Nachricht oder auf: https://ask.fm/Nepomuk_Kaiser/

Benutzeravatar
heisenberg
Verbannter Unhold
Verbannter Unhold
Beiträge: 124
Registriert: 19.10.2016, 22:57
Hat sich bedankt: 1 Mal
Status: Abschnur

Re: Mein persönlicher Gehilfe

Beitragvon heisenberg » 19.10.2016, 23:03

Also den schwarzen würde ich gerne Vernaschen!

Benutzeravatar
Nepomuk Kaiser
Erleuchter
Erleuchter
Beiträge: 2448
Registriert: 30.08.2015, 20:37
Hat sich bedankt: 232 Mal
Danksagung erhalten: 336 Mal
Status: Abschnur

Re: Mein persönlicher Gehilfe

Beitragvon Nepomuk Kaiser » 19.10.2016, 23:07

Homoperversling Heisenberg,
suchen Sie umgehend einen Pfarrer auf und lassen Sie sich die Homoseuche aus Ihrem sündigen Leib prügeln. Und lassen Sie gefälligst die Finger von Herrn Naseef!

Erbost,
Nepomuk Kaiser
"Natürlich müssen Frauen weniger als Männer verdienen, weil sie schwächer, kleiner und weniger intelligent sind." - Janusz Korwin-Mikke, polnischer EU-Abgeordneter
Meine Wenigkeit auf Zwitscher: www.twitter.com/NepomukKaiser
Bei Fragen kontaktieren Sie mich per privater Nachricht oder auf: https://ask.fm/Nepomuk_Kaiser/

Benutzeravatar
LX Wyte
Verbannter Unhold
Verbannter Unhold
Beiträge: 93
Registriert: 19.10.2016, 22:20
Status: Abschnur

Re: Mein persönlicher Gehilfe

Beitragvon LX Wyte » 19.10.2016, 23:12

Hat der liebe Naseef auch ein Konto auf dieser Plattform?

Liebe Grüße,
LX Wyte


Zurück zu „Schulische und außerschulische Aktivitäten“

Wer ist anschnur?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Bibeltreue Jugend : Haftungsausschluss