Plauderecke

Hier werden von Administratoren oder Moderatoren wichtige Themen eröffnet.
Benutzeravatar
Herbert Dettmann
Außenkorrespondent und Brettbester
Außenkorrespondent und Brettbester
Beiträge: 1306
Registriert: 15.06.2017, 23:53
Hat sich bedankt: 224 Mal
Danksagung erhalten: 54 Mal
Status: Abschnur

Re: Plauderecke

Beitragvon Herbert Dettmann » 01.01.2018, 01:00

Werte Herren!

Ich bin gestern verstärkt auf Knabbubenstreife gegangen um juvenilem, jugendlichem Geschmeiß den Sprengstoff, die Kola und weitere Drogen abzunehmen und die Jugendlichen anschließend zu züchtigen.
Auch am heutigen Neujahrstag werde ich verstärkt auf Knabbubenstreife gehen.

Berichtend,
Ihr Herbert Dettmann
»Wie in allen Gemeinden der Heiligen lasset eure Weiber schweigen in der Gemeinde; denn es soll ihnen nicht zugelassen werden, daß sie reden, sondern sie sollen untertan sein, wie auch das Gesetz sagt.«

k1 (1. Korinther 14,34)
k1

Die Bibeltreue Jugend auf Zwitscher: https://www.twitter.com/SteinerLazarus
Die Bibeltreue Jugend auf Sofortgramm: https://www.instagram.com/bibeltreuejugend/

Benutzeravatar
Hans Gurtner
Löblicher Brettbesucher
Löblicher Brettbesucher
Beiträge: 731
Registriert: 09.04.2017, 10:32
Hat sich bedankt: 118 Mal
Danksagung erhalten: 45 Mal
Status: Abschnur

Re: Plauderecke

Beitragvon Hans Gurtner » 02.01.2018, 01:36

Werter Herr Dettmann.

An dieser Stelle muss ich Ihnen mein uneingeschränktes Lob aussprechen. Derlei Streifgänge, oder Zuchtgänge, wie man diese bei uns nennt, sind nicht zu unterschätzen.
So eine Rotznase, seiner Dose Kola Droge beraubt, würde ich den Rücken nicht mehr zu drehen.
Diese hinterfotzigen Jugendlichen haben meist ein Stechwerkzeug in der Hosentasche, mit welchem sie vom Teufel geritten, schnell bereit sind zu zu stechen.
Ich strecke aus diesem Grunde einen Verdächtigen immer zuerst mit einem Faustschlag von hinten nieder. bevor ich nach der Kola Dose, oder der Zigarette in seinem Mund greife.
Man sollte aber den Schlag in das Genick des Jugendlichen so dosieren, dass dieser nicht liegen bleibt.
Vor 2 Jahren, als ich auf einem Streifgang so einen Krüppel meine Faust zu stark, und im gerechten Zorn in den Nacken schlug, ....entschuldigen Sie werter Herr Dettmann, aber die Kirchenglocke ruft zum Gebet.
Mich sputend Hans Gurtner.
:Bibel

Benutzeravatar
Hans Gurtner
Löblicher Brettbesucher
Löblicher Brettbesucher
Beiträge: 731
Registriert: 09.04.2017, 10:32
Hat sich bedankt: 118 Mal
Danksagung erhalten: 45 Mal
Status: Abschnur

Re: Plauderecke

Beitragvon Hans Gurtner » 02.01.2018, 01:41

Werter Herr Dettmann, entschuldigen Sie den Schreibfehler. Ich weiß dass es Koladose heißen muss, aber leider klemmt heute mein K am Tastenbrett.
Um Entschuldigung bittend Hans Gurtner.
:Bibel

Benutzeravatar
Wilhelm zu Reckendorf
Aufseher
Aufseher
Beiträge: 376
Registriert: 21.06.2015, 22:14
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 41 Mal
Status: Abschnur

Re: Plauderecke

Beitragvon Wilhelm zu Reckendorf » 02.01.2018, 15:37

Werter Herr Gurtner,
allein der HERR ist fehlerfrei.
Eine kleine Spende an die Gemeindekirche sollte auch Ihr Gewissen erleichtern.

Wilhelm zu Reckendorf
Du aber rede, wie sich's ziemt nach der heilsamen Lehre:
den alten Weibern desgleichen, daß sie sich halten wie den Heiligen ziemt, nicht Lästerinnen seien, nicht Weinsäuferinnen, gute Lehrerinnen; daß sie die jungen Weiber lehren züchtig sein, ihre Männer lieben, Kinder lieben, sittig sein, keusch, häuslich, gütig, ihren Männern untertan, auf daß nicht das Wort Gottes verlästert werde.

k1 Titus 2 k1

Benutzeravatar
Hans Gurtner
Löblicher Brettbesucher
Löblicher Brettbesucher
Beiträge: 731
Registriert: 09.04.2017, 10:32
Hat sich bedankt: 118 Mal
Danksagung erhalten: 45 Mal
Status: Abschnur

Re: Plauderecke

Beitragvon Hans Gurtner » 03.01.2018, 23:22

Werter Herr zu Reckendorf.

Ihr wertes Wort in GOTTes Ohr. Ich hoffe ich kann mit einer Spende von 500 Europas eine Wiedergutmachung erreichen.
Die Spende werde ich verlässlich morgen in der Frühmesse dem Klingelbeutel zuführen.

Der HERR sieht alles, hört alles, und riecht alles. Amen.
Mein Eingabebrett mit Draht und 2 Nägeln reparierend Hans Gurtner.
:Bibel

Benutzeravatar
Herbert Dettmann
Außenkorrespondent und Brettbester
Außenkorrespondent und Brettbester
Beiträge: 1306
Registriert: 15.06.2017, 23:53
Hat sich bedankt: 224 Mal
Danksagung erhalten: 54 Mal
Status: Abschnur

Re: Plauderecke

Beitragvon Herbert Dettmann » 27.01.2018, 22:11

Werte Gemeinde!

Hierbei handelt es sich um die Fortsetzung der Konversation im Faden für das stille Gedenken, um selbigen Faden nicht zu missbrauchen.

Informierend,
Herbert Dettmann

Frl. Oin!
Wo kann ich den Faden für solche Thematiken finden?
Benutzen Sie gefälligst die löbliche Suchfunktion, Sie fauler Trampel!
Sollten Sie keinen entsprechenden Faden finden, so können Sie einen entsprechenden Faden im entsprechendem Bereich erstellen.
P.S.: Ich bin nicht dem weiblichen Geschlecht angehörig.
Ich bezeichne Sie als Weib, weil Sie sich hier im Plauderbrett wie ein Weib benehmen, gell.

Sie für geistig minderbemittelt haltend,
Herbert Dettmann
»Wie in allen Gemeinden der Heiligen lasset eure Weiber schweigen in der Gemeinde; denn es soll ihnen nicht zugelassen werden, daß sie reden, sondern sie sollen untertan sein, wie auch das Gesetz sagt.«

k1 (1. Korinther 14,34)
k1

Die Bibeltreue Jugend auf Zwitscher: https://www.twitter.com/SteinerLazarus
Die Bibeltreue Jugend auf Sofortgramm: https://www.instagram.com/bibeltreuejugend/

Herr Oin
Brettbesucher
Brettbesucher
Beiträge: 6
Registriert: 16.01.2018, 22:44
Status: Abschnur

Re: Plauderecke

Beitragvon Herr Oin » 29.01.2018, 11:43

Fräulein Dettmann,
Ich entschuldige mich vielmals für meinen Missbrauch des Fadens für stille Gedanken. Ich bin neu in der Gemeinde und kenne mich noch nicht gut aus. Der HERR möge mir meine Fehler verzeihen.
Fräulein Dettmann für einen ungezogenen und unverschämten Rüpel haltend
Peter Oin

Benutzeravatar
Herbert Dettmann
Außenkorrespondent und Brettbester
Außenkorrespondent und Brettbester
Beiträge: 1306
Registriert: 15.06.2017, 23:53
Hat sich bedankt: 224 Mal
Danksagung erhalten: 54 Mal
Status: Abschnur

Re: Plauderecke

Beitragvon Herbert Dettmann » 30.01.2018, 16:50

Knabe Oin!
Fräulein Dettmann für einen ungezogenen und unverschämten Rüpel haltend
Wenn redliche Christen andere Brettnutzer auf deren Fehlverhalten aufmerksam machen, so ist dies noch lange nicht unverschämt bzw. ungezogen.

Konstatierend,
Herbert Dettmann
»Wie in allen Gemeinden der Heiligen lasset eure Weiber schweigen in der Gemeinde; denn es soll ihnen nicht zugelassen werden, daß sie reden, sondern sie sollen untertan sein, wie auch das Gesetz sagt.«

k1 (1. Korinther 14,34)
k1

Die Bibeltreue Jugend auf Zwitscher: https://www.twitter.com/SteinerLazarus
Die Bibeltreue Jugend auf Sofortgramm: https://www.instagram.com/bibeltreuejugend/

Benutzeravatar
Nepomuk Kaiser
Erleuchter
Erleuchter
Beiträge: 2427
Registriert: 30.08.2015, 20:37
Hat sich bedankt: 219 Mal
Danksagung erhalten: 313 Mal
Status: Abschnur

Re: Plauderecke

Beitragvon Nepomuk Kaiser » 30.01.2018, 19:00

Lump Oink,
zuerst besudeln Sie einen Ort, der für stilles Gedenken gedacht ist und als Sie auf Ihr Fehlverhalten hingewiesen werden, werfen Sie auch noch mit Beleidigungen um sich? Haben Sie einen Intelligenzdefekt? Sie entschuldigen sich umgehend beim werten Herrn Dettmann und werden sich inskünftig benehmen oder es setzt was!

Den Rohrstock zückend,
Nepomuk Kaiser
"Natürlich müssen Frauen weniger als Männer verdienen, weil sie schwächer, kleiner und weniger intelligent sind." - Janusz Korwin-Mikke, polnischer EU-Abgeordneter
Meine Wenigkeit auf Zwitscher: www.twitter.com/NepomukKaiser
Bei Fragen kontaktieren Sie mich per privater Nachricht oder auf: https://ask.fm/Nepomuk_Kaiser/

Benutzeravatar
Nepomuk Kaiser
Erleuchter
Erleuchter
Beiträge: 2427
Registriert: 30.08.2015, 20:37
Hat sich bedankt: 219 Mal
Danksagung erhalten: 313 Mal
Status: Abschnur

Re: Plauderecke

Beitragvon Nepomuk Kaiser » 04.06.2018, 20:11

Werte Herren,
ich habe in der örtlichen Bibliothek Hausverbot erhalten, da ich sämtliche Bücher über Frauenrechte in die Fantasieabteilung gestellt habe. Meine Bibelsammlung werde ich wohl inskünftig durch Anschnurkäufe erweitern müssen.

Bedauernd,
Nepomuk Kaiser
"Natürlich müssen Frauen weniger als Männer verdienen, weil sie schwächer, kleiner und weniger intelligent sind." - Janusz Korwin-Mikke, polnischer EU-Abgeordneter
Meine Wenigkeit auf Zwitscher: www.twitter.com/NepomukKaiser
Bei Fragen kontaktieren Sie mich per privater Nachricht oder auf: https://ask.fm/Nepomuk_Kaiser/


Zurück zu „Wichtige Themen“

Wer ist anschnur?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Bibeltreue Jugend : Haftungsausschluss