Christliche Lieder, gesungen von Andreas Kreuzer

Schreiben Sie hier selbst Gedichte, Geschichten und Lieder und spielen Sie ungefährliche Anschnurspiele
Benutzeravatar
Herbert Dettmann
Außenkorrespondent und Brettbester
Außenkorrespondent und Brettbester
Beiträge: 1252
Registriert: 15.06.2017, 23:53
Hat sich bedankt: 206 Mal
Danksagung erhalten: 48 Mal
Status: Abschnur

Re: Christliche Lieder, gesungen von Andreas Kreuzer

Beitragvon Herbert Dettmann » 05.05.2018, 20:53

Deppenweib Drakonisch!

Wenn Sie schon zitieren, dann bitte richtig. Weiters erinnere ich an die Brettregeln.

Ennuyiert,
Herbert Dettmann
»Wie in allen Gemeinden der Heiligen lasset eure Weiber schweigen in der Gemeinde; denn es soll ihnen nicht zugelassen werden, daß sie reden, sondern sie sollen untertan sein, wie auch das Gesetz sagt.«

k1 (1. Korinther 14,34)
k1

Die Bibeltreue Jugend auf Zwitscher: https://www.twitter.com/SteinerLazarus
Die Bibeltreue Jugend auf Sofortgramm: https://www.instagram.com/bibeltreuejugend/

Benutzeravatar
Draconia111
Stammschreiber
Stammschreiber
Beiträge: 336
Registriert: 02.10.2017, 17:14
Hat sich bedankt: 46 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal
Status: Abschnur

Re: Christliche Lieder, gesungen von Andreas Kreuzer

Beitragvon Draconia111 » 05.05.2018, 21:06

Frau Deppmann

Ich habe ihr Zitat berichtigt, sie sollten mir dankbar sein

Draconia111
...Bild?

Benutzeravatar
Nepomuk Kaiser
Erleuchter
Erleuchter
Beiträge: 2392
Registriert: 30.08.2015, 20:37
Hat sich bedankt: 209 Mal
Danksagung erhalten: 287 Mal
Status: Abschnur

Re: Christliche Lieder, gesungen von Andreas Kreuzer

Beitragvon Nepomuk Kaiser » 06.05.2018, 15:12

Wirrkopf Drakonisch,
sollten Sie sich noch weitere Frechheiten gegenüber verdienten Brettmitgliedern herausnehmen, werden Sie mich kennenlernen! Dies ist ein Hort der Nächstenliebe und Freundlichkeit und keine versiffte Nacktkneipe, welche Sie mit ihren drogensüchtigen Freunden täglich frequentieren.

Drohend,
Nepomuk Kaiser
"Natürlich müssen Frauen weniger als Männer verdienen, weil sie schwächer, kleiner und weniger intelligent sind." - Janusz Korwin-Mikke, polnischer EU-Abgeordneter
Meine Wenigkeit auf Zwitscher: www.twitter.com/NepomukKaiser
Bei Fragen kontaktieren Sie mich per privater Nachricht oder auf: https://ask.fm/Nepomuk_Kaiser/

Benutzeravatar
Draconia111
Stammschreiber
Stammschreiber
Beiträge: 336
Registriert: 02.10.2017, 17:14
Hat sich bedankt: 46 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal
Status: Abschnur

Re: Christliche Lieder, gesungen von Andreas Kreuzer

Beitragvon Draconia111 » 06.05.2018, 19:07

Herr Kaiser

Wenn dies ein Ort der Nächstenliebe ist, wieso bekomme ich dann soviel Abneigung wenn ich meine eigene Meinung darlege? Dies ergibt für mich keinen Sinn.
Und zu Ihrer Information: Ich rauche nicht, nehme keine Drogen und trinke auch keinen Alkohol. Ich bin die ganze Zeit klar bei Verstand, auch wenn Sie oder andere meine Meinungen nicht verstehen.

Klarstellend, draconia111
...Bild?

Benutzeravatar
Urban Veith Wischnewski
Brettbesucher
Brettbesucher
Beiträge: 16
Registriert: 19.04.2018, 19:13
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal
Status: Abschnur

Re: Christliche Lieder, gesungen von Andreas Kreuzer

Beitragvon Urban Veith Wischnewski » 07.05.2018, 21:12

Flegelhaftes Fräulein Drakonisch,

die Tatsache, dass Sie nicht dafür bejubelt werden, wenn Sie Verhaltensweisen an den Tag legen, die stark vermuten lassen, dass Sie auf den Pfaden des Versuchers wandeln, beweist doch, dass dies ein Ort der Nächstenliebe ist, da man Sie vor aus Ihrem Verhalten resultierenden Schäden beschützen möchte.
Ihre Sturheit in Bezug auf Ihr freches Auftreten deutet auf einen tief liegenden teuflischen Einfluss, suchen Sie schleunigst einen Pfarrer auf.

Des Weiteren wäre noch zu sagen, dass wir uns nun endlich wieder Herrn Kreuzers wundervollem Gesang widmen sollten, welcher schließlich Thema dieses Fadens ist.

Mit frommen Grüßen,
Urban Veith wischnewski

Benutzeravatar
Herbert Dettmann
Außenkorrespondent und Brettbester
Außenkorrespondent und Brettbester
Beiträge: 1252
Registriert: 15.06.2017, 23:53
Hat sich bedankt: 206 Mal
Danksagung erhalten: 48 Mal
Status: Abschnur

Re: Christliche Lieder, gesungen von Andreas Kreuzer

Beitragvon Herbert Dettmann » 12.05.2018, 18:56

Deppertes Weib Drakonisch!
Wenn dies ein Ort der Nächstenliebe ist, wieso bekomme ich dann soviel Abneigung wenn ich meine eigene Meinung darlege? Dies ergibt für mich keinen Sinn.
Das ist vollkommener Unsinn. Sie bekommen hier keinerlei Abneigung, man versucht Ihnen zu helfen. Außerdem haben Sie nicht Ihre eigene Meinung dargelegt, sondern Sie haben sich hier Frechheiten herausgenommen.

Ich möchte Ihnen dazu folgenden Bibelvers nahelegen.

"Antworte dem Toren, wie es seine Dummheit verdient, damit er sich nicht einbildet, ein Weiser zu sein!"

(Sprüche 26,5)

Und zu Ihrer Information: Ich rauche nicht, nehme keine Drogen und trinke auch keinen Alkohol. Ich bin die ganze Zeit klar bei Verstand, auch wenn Sie oder andere meine Meinungen nicht verstehen.
Dies scheint nicht der Fall zu sein. Es deuten bei Ihnen einige Anzeichen auf eine Besessenheit hin. Wer besessen ist, kann nicht bei klarem Verstand sein.

Suchen Sie einen Echsorzisten auf. Ansonsten können Sie sich zur Bekämpfung der Ihrigen Besessenheit an das Brett oder an das Generalvikariat Ihrer Diözese, welches Ihnen die Kontaktdaten des für Sie zuständigen Echsorzisten übermitteln kann.

Helfend,
Herbert Dettmann
»Wie in allen Gemeinden der Heiligen lasset eure Weiber schweigen in der Gemeinde; denn es soll ihnen nicht zugelassen werden, daß sie reden, sondern sie sollen untertan sein, wie auch das Gesetz sagt.«

k1 (1. Korinther 14,34)
k1

Die Bibeltreue Jugend auf Zwitscher: https://www.twitter.com/SteinerLazarus
Die Bibeltreue Jugend auf Sofortgramm: https://www.instagram.com/bibeltreuejugend/

Benutzeravatar
Hans Gurtner
Stammschreiber
Stammschreiber
Beiträge: 612
Registriert: 09.04.2017, 10:32
Hat sich bedankt: 90 Mal
Danksagung erhalten: 39 Mal
Status: Abschnur

Re: Christliche Lieder, gesungen von Andreas Kreuzer

Beitragvon Hans Gurtner » 03.06.2018, 21:55

Unmensch Draconia

Sie sollten sich beim ehrenwerten Herrn Dettmann entschuldigen. Ich hörte, dass wegen dieser unerhörten Beleidigung. welche meine Knechte auch mitbekommen haben, diese bereits mit Mistgabeln und Dreschflegeln zu Ihnen unterwegs sind.

Ratend. Hans Gurtner.
:Bibel


Zurück zu „Redliche Spiele, Gedichte, Lieder und Geschichten“

Wer ist anschnur?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 2 Gäste

Bibeltreue Jugend : Haftungsausschluss