Der Redlichkeitsverteidiger

Schreiben Sie hier selbst Gedichte, Geschichten und Lieder und spielen Sie ungefährliche Anschnurspiele
Benutzeravatar
Gunnar Kirsch
Aufseher
Aufseher
Beiträge: 985
Registriert: 09.07.2016, 01:28
Hat sich bedankt: 71 Mal
Danksagung erhalten: 80 Mal
Status: Abschnur

Re: Der Redlichkeitsverteidiger

Beitragvon Gunnar Kirsch » 18.08.2016, 18:38

Fräulein Zettler,

senden Sie uns eine Bildschirmkopie des Sieges.

Gunnar Kirsch
Wenn jemand zu euch kommt und bringt diese Lehre nicht, so nehmt ihn nicht ins Haus und grüßt ihn nicht. Denn wer ihn grüßt, der hat teil an seinen bösen Werken.

2. JOHANNES 10f

Benutzeravatar
Zelda
Stammschreiber
Stammschreiber
Beiträge: 403
Registriert: 06.08.2016, 11:25
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal
Status: Abschnur

Re: Der Redlichkeitsverteidiger

Beitragvon Zelda » 18.08.2016, 19:15

Herr Kirsch,

ich habe keine Bildschirmschuss gemacht und ich habe keine Lust, den Verteidiger nochmals durchzuspielen.

Maria
Bild

Benutzeravatar
Lazarus Steiner
Erleuchter
Erleuchter
Beiträge: 2608
Registriert: 11.06.2015, 20:45
Hat sich bedankt: 237 Mal
Danksagung erhalten: 211 Mal
Status: Abschnur

Re: Der Redlichkeitsverteidiger

Beitragvon Lazarus Steiner » 18.08.2016, 21:31

Fräulein Maria,
erst einmal: Sie werden sich nie wie ein Christ fühlen, höchstens wie eine Christin.
ich habe keine Bildschirmschuss gemacht und ich habe keine Lust, den Verteidiger nochmals durchzuspielen.
Ohne einen vernünftigen Beweis kann man nicht davon ausgehen, dass Sie das Spiel tatsächlich gemeistert haben. Weiters seien Sie gewarnt: Faulheit ist eine Sünde und wird Sie direkt in das Höllenfeuer bringen!
Sprüche 26, 13-16: Der Faule spricht: Es ist ein Löwe auf dem Wege, ein Löwe auf den Gassen. Ein Fauler wendet sich im Bett wie die Tür in der Angel. Der Faule steckt seine Hand in die Schüssel, und es wird ihm sauer, daß er sie zum Munde bringe. Ein Fauler dünkt sich weiser als sieben, die da wissen, verständig zu antworten.
Kehren Sie also ab von Ihrer unchristlichen, sündigen Lebensweise und widmen Sie Ihr Leben dem HERRn.

Herr Steiner
Denn ihr kennt die Gnade unseres Herrn Jesus Christus:
obwohl er reich ist, wurde er doch arm um euretwillen, damit ihr durch seine Armut reich würdet. (Reinhard Brandt)

Wählen Sie die ARA! Denn eine Stimme für Asfaloths ist eine Stimme für den HERRn!


Zurück zu „Redliche Spiele, Gedichte, Lieder und Geschichten“

Wer ist anschnur?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste

Bibeltreue Jugend : Haftungsausschluss