Faden für löbliche Musik

Schreiben Sie hier selbst Gedichte, Geschichten und Lieder und spielen Sie ungefährliche Anschnurspiele
Falk Krämer
Fleißiger Brettbesucher
Fleißiger Brettbesucher
Beiträge: 146
Registriert: 10.01.2017, 19:37
Danksagung erhalten: 7 Mal
Status: Abschnur

Re: Faden für löbliche Musik

Beitragvon Falk Krämer » 31.01.2017, 05:35

Werte Frau Blau,
ich habe mir die Videos mal angesehen und muss sagen, dass mir diese Julie Fowlis sehr suspekt vorkommt.
Fast alle Teile ihrer Lieder sind offensichtlich 1 zu 1 von Dieter Bohlen übernommen. Nur langsamer gesungen, wie
man als aufmerksamer Musikliebhaber bemerkt.
Darauf sollte man nicht hereinfallen. Auch nicht als Frau.

Falk Krämer

Benutzeravatar
Timotheus Tanax
Löblicher Brettbesucher
Löblicher Brettbesucher
Beiträge: 679
Registriert: 13.02.2016, 22:53
Hat sich bedankt: 26 Mal
Danksagung erhalten: 42 Mal
Status: Abschnur

Re: Faden für löbliche Musik

Beitragvon Timotheus Tanax » 06.02.2017, 16:26

Werte Gemeinde!

DAS nenne ich Musik!

https://www.youtube.com/watch?v=VLQk3YrJ5e8[/dr]
https://www.youtube.com/watch?v=VLQk3YrJ5e8

Lauschend,
Tanax
"Wenn jemand beim Vieh liegt, der soll des Todes sterben, und das Vieh soll man erwürgen" - 3.Mose.20,15

Krätze-Pitter
Häufiger Brettbesucher
Häufiger Brettbesucher
Beiträge: 65
Registriert: 24.12.2016, 15:46
Status: Abschnur

Re: Faden für löbliche Musik

Beitragvon Krätze-Pitter » 07.02.2017, 01:54

das ist heino...

Pitter

Benutzeravatar
Nepomuk Kaiser
Erleuchter
Erleuchter
Beiträge: 2430
Registriert: 30.08.2015, 20:37
Hat sich bedankt: 219 Mal
Danksagung erhalten: 318 Mal
Status: Abschnur

Re: Faden für löbliche Musik

Beitragvon Nepomuk Kaiser » 07.02.2017, 14:15

Nervensäge Peter,
ich habe mir Ihre Dosenfleischerei jetzt lange genug angesehen! Nun folgen Konsequenzen.

Sie verwarnend und temporär aus dem Verkehr ziehend,
Nepomuk Kaiser
"Natürlich müssen Frauen weniger als Männer verdienen, weil sie schwächer, kleiner und weniger intelligent sind." - Janusz Korwin-Mikke, polnischer EU-Abgeordneter
Meine Wenigkeit auf Zwitscher: www.twitter.com/NepomukKaiser
Bei Fragen kontaktieren Sie mich per privater Nachricht oder auf: https://ask.fm/Nepomuk_Kaiser/

Benutzeravatar
Die schöne Pilotin
Stammschreiber
Stammschreiber
Beiträge: 401
Registriert: 16.10.2015, 01:14
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal
Status: Abschnur

Re: Faden für löbliche Musik

Beitragvon Die schöne Pilotin » 10.02.2017, 02:36

Wertes Forum.
Hier mal ein Klassiker, der mich schon seit meiner Kindheit begleitet: :Engel

https://www.youtube.com/watch?v=fZMFF8QH3ew

Fliegende Grüße aus FL310,
Ulli

Benutzeravatar
Maltix
Verbannter Unhold
Verbannter Unhold
Beiträge: 5
Registriert: 22.01.2017, 13:46
Status: Abschnur

Re: Faden für löbliche Musik

Beitragvon Maltix » 11.02.2017, 15:40

coole mucke von meinem channel auf youtube. könnt ihr auch liken und abo machen:
https://www.youtube.com/watch?v=5PArwGNB-wE
the early bird is catching the worm but the cat at high noon knows the not hungry bird tastes very well.

Euer Maltix

Benutzeravatar
Franz Schmidtz
Brettbesucher
Brettbesucher
Beiträge: 29
Registriert: 16.09.2016, 19:54
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal
Status: Abschnur

Re: Faden für löbliche Musik

Beitragvon Franz Schmidtz » 12.02.2017, 21:06

Werte Herren,
ich bevorzuge immer noch Musik, die von reifen Frauen gesungen wird:

Bild

Die jungen Gören und Weiber, die heutzutage singen, haben immer diese schrillen, abartig lauten und missklingenden Stimmen. Schade, dass man das nicht verbieten kann, dass die auftreten. Und es ist ja auch schwierig, immer über die Absperrung zu klettern und Kabel durchzuschneiden, wenn diese jungen Sängerinnen auftreten.

Franz
Bild

Der HERR schenkte uns Gärten. Ich will SEIN Werk bewahren und pflegen, so sei es. Amen. :+:

Benutzeravatar
Kerni
Neuling
Neuling
Beiträge: 3
Registriert: 12.02.2017, 19:28
Status: Abschnur

Re: Faden für löbliche Musik

Beitragvon Kerni » 12.02.2017, 21:08

Werte Genossen!

Schalten Sie hier, wenn Sie einmal richtige Musik hören wollen.

Mitsingend,
Kerni

Falk Krämer
Fleißiger Brettbesucher
Fleißiger Brettbesucher
Beiträge: 146
Registriert: 10.01.2017, 19:37
Danksagung erhalten: 7 Mal
Status: Abschnur

Re: Faden für löbliche Musik

Beitragvon Falk Krämer » 12.02.2017, 23:43

Werter Herr Kerni,
welch schönen Augenblick haben Sie mir mit diesem Verschalt beschert.
Die Originale Deutsche Nationalhymne. Ich sehe Herrn Merkel noch vor mir stehen, als ich in der FDJ war.
Er war wie ein Vater für uns.
Gott sei dank gibt es die BRD nicht mehr.

Der Hymne erneut lauschend,
Falk Krämer

Benutzeravatar
Lazarus Steiner
Erleuchter
Erleuchter
Beiträge: 2608
Registriert: 11.06.2015, 20:45
Hat sich bedankt: 237 Mal
Danksagung erhalten: 211 Mal
Status: Abschnur

Re: Faden für löbliche Musik

Beitragvon Lazarus Steiner » 13.02.2017, 23:40

Werte Herren,
lauschen Sie diesem kreativen, abwechselungsreichen und hochkomplexen Werk:


Wild in die Hände klatschend,
Herr Steiner
Denn ihr kennt die Gnade unseres Herrn Jesus Christus:
obwohl er reich ist, wurde er doch arm um euretwillen, damit ihr durch seine Armut reich würdet. (Reinhard Brandt)

Wählen Sie die ARA! Denn eine Stimme für Asfaloths ist eine Stimme für den HERRn!


Zurück zu „Redliche Spiele, Gedichte, Lieder und Geschichten“

Wer ist anschnur?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Bibeltreue Jugend : Haftungsausschluss