Redliche Witze

Schreiben Sie hier selbst Gedichte, Geschichten und Lieder und spielen Sie ungefährliche Anschnurspiele
Benutzeravatar
Nicht Heisenberg
Verbannter Unhold
Verbannter Unhold
Beiträge: 6
Registriert: 23.05.2017, 14:34
Status: Abschnur

Re: Redliche Witze

Beitragvon Nicht Heisenberg » 23.05.2017, 19:27

Vor welchem Tier fürchten sich Frauen am meisten?
Vorm VergewalTIGER.

Karl Elster (+ 15.6.2017)
Häufiger Brettbesucher
Häufiger Brettbesucher
Beiträge: 85
Registriert: 02.05.2017, 17:39
Danksagung erhalten: 1 Mal
Status: Abschnur

Re: Redliche Witze

Beitragvon Karl Elster (+ 15.6.2017) » 23.05.2017, 20:24

Heisenberg,
ich verstehe Ihren Jokus nicht.
Lachbefreit,
Elster

Benutzeravatar
Nicht Heisenberg
Verbannter Unhold
Verbannter Unhold
Beiträge: 6
Registriert: 23.05.2017, 14:34
Status: Abschnur

Re: Redliche Witze

Beitragvon Nicht Heisenberg » 23.05.2017, 21:00

Depp Elster,
dann kann ich Ihnen auch nicht helfen.
Wer diesen Jokus nicht kapiert ist einfach nur dumm.

Elder Futhark
Rechtschreibassistentin
Beiträge: 853
Registriert: 17.02.2016, 19:49
Hat sich bedankt: 77 Mal
Danksagung erhalten: 85 Mal
Status: Abschnur

Re: Redliche Witze

Beitragvon Elder Futhark » 23.05.2017, 21:34

Herr Heisenberg!

Seit wann sind Vergewaltiger bitte ein großes Thema? Vergewaltigungen gehen fast immer auf das Weib zurück. Der Mensch ist indes in den allermeisten Fällen das Opfer.

Vergewaltigende Weiber verachtend
Elder Futhark
Dann aber will ich den Völkern reine Lippen geben, dass sie alle des HERRN Namen anrufen sollen und ihm einträchtig dienen.
(Zephania 3, 9)
Ich erlaube aber einem Weibe nicht, zu lehren, noch über den Mann zu herrschen, sondern still zu sein, denn Adam wurde zuerst gebildet, danach Eva.
(1. Timotheus 2, 12–13)

»Das Christentum hat für alle Lebenslagen und -fragen die Antworten, die menschengerecht sind, […] die eine lebenswerte Zukunft garantieren.«
– Rudolf Gehring, CPÖ-Spitzenkandidat

Benutzeravatar
Nicht Heisenberg
Verbannter Unhold
Verbannter Unhold
Beiträge: 6
Registriert: 23.05.2017, 14:34
Status: Abschnur

Re: Redliche Witze

Beitragvon Nicht Heisenberg » 23.05.2017, 22:14

Frau Futhark,
ich erkläre jetzt mal den Jokus:
Ich habe in dem Wort "Vergewaltiger" das Wort "Tiger" groß geschrieben. Der Witz ist ein Doppel-Witz, weil Frauen angst vor einem Tiger haben und vor einem Vergewaltiger.

Da dieser Witz nicht so richtig ankam, hier ein neuer:
Was haben Juden und RTL gemeinsam?

Zensiert durch Gunnar Kirsch.

Elder Futhark
Rechtschreibassistentin
Beiträge: 853
Registriert: 17.02.2016, 19:49
Hat sich bedankt: 77 Mal
Danksagung erhalten: 85 Mal
Status: Abschnur

Re: Redliche Witze

Beitragvon Elder Futhark » 23.05.2017, 22:48

Depp Heisenberg!

Ich habe sehr wohl verstanden, was das Lustige an Ihrem »Jokus« sein sollte. Es war aber nicht sehr lustig.

Ihr nächster Jokus war allerdings noch schlimmer. Hat man Ihnen nicht beigebracht, dass man über bestimmte Dinge keine Witze macht? Fassungslos bin ich.

Den Nationalsozialismus im Gegensatz zu Ihnen ernst nehmend
Elder Futhark
Dann aber will ich den Völkern reine Lippen geben, dass sie alle des HERRN Namen anrufen sollen und ihm einträchtig dienen.
(Zephania 3, 9)
Ich erlaube aber einem Weibe nicht, zu lehren, noch über den Mann zu herrschen, sondern still zu sein, denn Adam wurde zuerst gebildet, danach Eva.
(1. Timotheus 2, 12–13)

»Das Christentum hat für alle Lebenslagen und -fragen die Antworten, die menschengerecht sind, […] die eine lebenswerte Zukunft garantieren.«
– Rudolf Gehring, CPÖ-Spitzenkandidat

Benutzeravatar
Heinrich Hantelbank
Stammschreiber
Stammschreiber
Beiträge: 669
Registriert: 22.06.2015, 20:19
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 27 Mal
Status: Abschnur

Re: Redliche Witze

Beitragvon Heinrich Hantelbank » 23.05.2017, 23:11

Hirnie Heisenberg.
Ihr "Witz" ist an Geschmacklosigkeit nicht zu überbieten. Da fehlen sogar mir die Worte.

Fräulein Futhark.
Den Nationalsozialismus im Gegensatz zu Ihnen ernst nehmend
Worüber haben wir zwei uns dann immer gestritten?

AfD wählend,
Hantelbank

Benutzeravatar
W. Heisenberg
Verbannter Unhold
Verbannter Unhold
Beiträge: 28
Registriert: 04.06.2017, 17:34
Status: Abschnur

Re: Redliche Witze

Beitragvon W. Heisenberg » 10.06.2017, 00:39

Hier ein Witz:
Verborgen
Frauenrechte

Benutzeravatar
Wilhelm zu Reckendorf
Aufseher
Aufseher
Beiträge: 376
Registriert: 21.06.2015, 22:14
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 39 Mal
Status: Abschnur

Re: Redliche Witze

Beitragvon Wilhelm zu Reckendorf » 27.07.2017, 00:04

Werte Herren,

Vormittags, 11.00 Uhr: Auf dem Flur der Arbeitsagentur treffen sich zwei Sachbearbeiter. Der eine zum anderen: "Kannst du auch nicht schlafen?"

Arbeitend,
Wilhelm zu Reckendorf
Du aber rede, wie sich's ziemt nach der heilsamen Lehre:
den alten Weibern desgleichen, daß sie sich halten wie den Heiligen ziemt, nicht Lästerinnen seien, nicht Weinsäuferinnen, gute Lehrerinnen; daß sie die jungen Weiber lehren züchtig sein, ihre Männer lieben, Kinder lieben, sittig sein, keusch, häuslich, gütig, ihren Männern untertan, auf daß nicht das Wort Gottes verlästert werde.

k1 Titus 2 k1

Benutzeravatar
Herbert Dettmann
Außenkorrespondent und Brettbester
Außenkorrespondent und Brettbester
Beiträge: 1248
Registriert: 15.06.2017, 23:53
Hat sich bedankt: 205 Mal
Danksagung erhalten: 48 Mal
Status: Abschnur

Re: Redliche Witze

Beitragvon Herbert Dettmann » 27.07.2017, 00:07

Werter Herr zu Reckendorf,
welch töfter Jokus.

Leider fällt mir gerade kein weiterer Scherz ein.

Sich den Bauch vor Lachen haltend,
Herbert Dettmann
»Wie in allen Gemeinden der Heiligen lasset eure Weiber schweigen in der Gemeinde; denn es soll ihnen nicht zugelassen werden, daß sie reden, sondern sie sollen untertan sein, wie auch das Gesetz sagt.«

k1 (1. Korinther 14,34)
k1

Die Bibeltreue Jugend auf Zwitscher: https://www.twitter.com/SteinerLazarus
Die Bibeltreue Jugend auf Sofortgramm: https://www.instagram.com/bibeltreuejugend/


Zurück zu „Redliche Spiele, Gedichte, Lieder und Geschichten“

Wer ist anschnur?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Bibeltreue Jugend : Haftungsausschluss