Zwergenweitwurf

Schreiben Sie hier selbst Gedichte, Geschichten und Lieder und spielen Sie ungefährliche Anschnurspiele
Benutzeravatar
Markus Maier
Brett-Zensurbeauftragter
Brett-Zensurbeauftragter
Beiträge: 192
Registriert: 11.06.2015, 21:59
Danksagung erhalten: 22 Mal
Status: Abschnur

Re: Zwergenweitwurf

Beitragvon Markus Maier » 29.08.2017, 01:10

Werter Herr Dettmann,

ich muss gestehen, dass ich vergaß, eine Aufsicht zu organisieren. Jedoch scheint es mir, dass ich mein Weib nach nunmehr fast sechsunddreißig Jahren Ehe bestens abgerichtet habe. Ich denke nicht, dass Sie es wagt, Unsinn zu veranstalten, denn schließlich behalte ich sie trotz meiner Teilnahme immer im Blick.

Rohrstock schwingend,

Markus Maier
Extra ecclesiam nulla sallus. :Priester

Ihr freundlicher, christlicher Anschnur-Ansprechpartner:
Kontaktieren Sie mich per Privatnachricht
Oder hier: http://ask.fm/MarkusMaierFM/

Falk Krämer
Treuer Brettbesucher
Treuer Brettbesucher
Beiträge: 153
Registriert: 10.01.2017, 19:37
Danksagung erhalten: 10 Mal
Status: Abschnur

Re: Zwergenweitwurf

Beitragvon Falk Krämer » 29.08.2017, 07:22

Werter Herr Kirsch,
bitte tragen Sie mich in die Liste ein. Endlich wird Nächstenliebe praktiziert, anstatt nur darüber zu sprechen.
Viele Leute sollten sich ein Beispiel an Ihnen nehmen.

Falk Krämer

Benutzeravatar
Herbert Dettmann
Außenkorrespondent und Brettbester
Außenkorrespondent und Brettbester
Beiträge: 1361
Registriert: 15.06.2017, 23:53
Hat sich bedankt: 241 Mal
Danksagung erhalten: 64 Mal
Status: Abschnur

Re: Zwergenweitwurf

Beitragvon Herbert Dettmann » 29.08.2017, 18:55

Werter Herr Maier,

werden Sie bloß nicht nachlässig. Sie wissen anscheinend gar nicht, wie schnell ein Ketzer, der sich als Christ tarnt vorbei kommt und Ihr Weib zur unredlichen Handlungen bewegt und schon war alles um sonst.

Warnend,
Herbert Dettmann
»Wie in allen Gemeinden der Heiligen lasset eure Weiber schweigen in der Gemeinde; denn es soll ihnen nicht zugelassen werden, daß sie reden, sondern sie sollen untertan sein, wie auch das Gesetz sagt.«

k1 (1. Korinther 14,34)
k1

Wählen Sie die ARA, die Partei des HERRn!

Die Bibeltreue Jugend auf Zwitscher: https://www.twitter.com/SteinerLazarus
Die Bibeltreue Jugend auf Sofortgramm: https://www.instagram.com/bibeltreuejugend/

Benutzeravatar
Schnake
Stammschreiber
Stammschreiber
Beiträge: 412
Registriert: 08.07.2016, 18:40
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal
Status: Abschnur

Re: Zwergenweitwurf

Beitragvon Schnake » 03.09.2017, 15:46

Liebe Gemeinde,
Unsinn entfernt durch Herbert Dettmann.
Denn auch Kleinwüchsige sind letztendlich das Ebenbild GOTTes.

Liebe Grüße,
Lucky

Benutzeravatar
Herbert Dettmann
Außenkorrespondent und Brettbester
Außenkorrespondent und Brettbester
Beiträge: 1361
Registriert: 15.06.2017, 23:53
Hat sich bedankt: 241 Mal
Danksagung erhalten: 64 Mal
Status: Abschnur

Re: Zwergenweitwurf

Beitragvon Herbert Dettmann » 03.09.2017, 15:52

Deppenweib Schnake!

Solch' einen Unsinn habe ich lange nicht mehr gelesen. Zwerge sollen Menschen sein? Und Sie unterstellen redlichen Personen Körperverletzung?
Sapperlot, sind Sie als Kind in ein Weinfass gefallen und seitdem ständig besoffen?

Zensierend,
Herbert Dettmann
»Wie in allen Gemeinden der Heiligen lasset eure Weiber schweigen in der Gemeinde; denn es soll ihnen nicht zugelassen werden, daß sie reden, sondern sie sollen untertan sein, wie auch das Gesetz sagt.«

k1 (1. Korinther 14,34)
k1

Wählen Sie die ARA, die Partei des HERRn!

Die Bibeltreue Jugend auf Zwitscher: https://www.twitter.com/SteinerLazarus
Die Bibeltreue Jugend auf Sofortgramm: https://www.instagram.com/bibeltreuejugend/

Sabine K.
Fleißiger Brettbesucher
Fleißiger Brettbesucher
Beiträge: 137
Registriert: 22.04.2017, 13:47
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal
Status: Abschnur

Re: Zwergenweitwurf

Beitragvon Sabine K. » 11.09.2017, 21:42

Werte Gemeinde,
ich schließe mich da der Lucky an. Auch wenn die Kleinwüchsigen das anscheinend freiwillig mitmachen.
Wer sagt denn, dass sie es nicht aus finanzieller Not machen? Es geht hier immerhin doch um Menschen, die man "wegwirft".
Ich finde sowas nicht in Ordnung und würde, wenn ich sowas erfahren sollte, sofort die Polizei rufen.

Meine Meinung,
Sabine

Benutzeravatar
Gunnar Kirsch
Aufseher
Aufseher
Beiträge: 985
Registriert: 09.07.2016, 01:28
Hat sich bedankt: 71 Mal
Danksagung erhalten: 81 Mal
Status: Abschnur

Re: Zwergenweitwurf

Beitragvon Gunnar Kirsch » 11.09.2017, 22:23

Fräulein Sabine,

keiner dieser Zwerge wird auch nur einen Zent bekommen.

Aufklärend
Gunnar Kirsch
Wenn jemand zu euch kommt und bringt diese Lehre nicht, so nehmt ihn nicht ins Haus und grüßt ihn nicht. Denn wer ihn grüßt, der hat teil an seinen bösen Werken.

2. JOHANNES 10f

Benutzeravatar
Heinrich Hantelbank
Stammschreiber
Stammschreiber
Beiträge: 683
Registriert: 22.06.2015, 20:19
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 30 Mal
Status: Abschnur

Re: Zwergenweitwurf

Beitragvon Heinrich Hantelbank » 12.09.2017, 00:09

Werter Sportsfreund Kirsch.
keiner dieser Zwerge wird auch nur einen Cent bekommen.
die Konsequenz, die Sie an den Tag legen, um auch dem letzten Gutmenschen verständlich darzulegen, dass es
sich hierbei um eine Veranstaltung der Nächstenliebe handelt, rührt selbst mich zu Tränen.

Den Hut ziehend!
Hantelbank

Benutzeravatar
Die schöne Pilotin
Stammschreiber
Stammschreiber
Beiträge: 401
Registriert: 16.10.2015, 01:14
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal
Status: Abschnur

Re: Zwergenweitwurf

Beitragvon Die schöne Pilotin » 18.09.2017, 00:40

Werte Gemeinde,
auch wenn es sich merkwürdig für einige hier darstellt, was ich jetzt schreibe:
In Australien wird dieser "Sport" tatsächlich noch betrieben. Und tatsächlich ist es ein großer Spaß für Groß und Klein.
Ich hatte selbst mal die Gelegenheit einer solchen Veranstaltung beizuwohnen und es war einfach nur schön.
Andere Länder, andere Sitten. Man muss nicht alles gut finden, aber man sollte sich lieber wichtigeren Dingen
zuwenden. Wir haben genügend richtige Probleme.

Grüße aus FL 310,
Ulli

Benutzeravatar
Lucario
Brettbesucher
Brettbesucher
Beiträge: 36
Registriert: 24.08.2015, 19:09
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal
Status: Abschnur

Re: Zwergenweitwurf

Beitragvon Lucario » 20.09.2017, 21:53

Werter Herr Kirsch,

Kann man auch mit Gartenzwergen teilnehmen?

Ihr
Lucario


Zurück zu „Redliche Spiele, Gedichte, Lieder und Geschichten“

Wer ist anschnur?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste

Bibeltreue Jugend : Haftungsausschluss