Faden für löbliche Musik

Schreiben Sie hier selbst Gedichte, Geschichten und Lieder und spielen Sie ungefährliche Anschnurspiele
Benutzeravatar
Dagobert Spanner
Häufiger Brettbesucher
Häufiger Brettbesucher
Beiträge: 70
Registriert: 26.03.2017, 19:33
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal
Status: Abschnur

Re: Faden für löbliche Musik

Beitragvon Dagobert Spanner » 20.05.2017, 01:54

Hochverehrte Gemeinde,
bitte erheben Sie sich!

Zensiert durch Z. v. Emmaus
Salutierend!
Hauptmann a.D. Dagobert Spanner

Nochmal, und Sie fliegen. Verstanden? ZVE

FroheBotschaft
Häufiger Brettbesucher
Häufiger Brettbesucher
Beiträge: 67
Registriert: 17.12.2017, 11:03
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal
Status: Abschnur

Re: Faden für löbliche Musik

Beitragvon FroheBotschaft » 17.12.2017, 11:32

Werte Gemeinde,

ich freue mich dass es einen solchen informativen Faden wie diesen gibt. Jedoch stellt sich mir eine Frage: "Welche Kriterien haben Sie damit jene Musik für Sie als Keusch gilt?"

Neugierig
Shira
Guten Tag,

Schwester Shira


Da gibt es so einige.

"Verwechseln Sie die Musik des irdisch-weltlichen Systems mit ihren traurigen Drogenkarrieren nicht mit dem, was Musik eigentlich ist.
Das ist wie mit der Sexualität. Sexualität an sich ist schön. Gott will, daß Männer und Frauen sie in der Ehe praktizieren. Pornografie ist das Dilemma. Und was meinen Sie, wo das Dilemma herkommt? Nicht von Gott; der Teufel verführt die Menschen auf den falschen, für sie ungesunden Weg." (Kurt Jürgensen)

Überhaupt, auch Heino kann als Keusch empfunden werden. Natürlich, wir sollten nicht auf etwas verzichten, nur weil andere Menschen, die sündigen, es als falsch empfinden. Nur, wenn man etwas als falsch in seiner Beziehung mit Jesus empfindet, dann: Finger weg.
"Da ist keiner, der gerecht ist, auch nicht einer." (Römer 3:10)

FroheBotschaft
Häufiger Brettbesucher
Häufiger Brettbesucher
Beiträge: 67
Registriert: 17.12.2017, 11:03
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal
Status: Abschnur

Re: Faden für löbliche Musik

Beitragvon FroheBotschaft » 17.12.2017, 13:02

Hallo Shira,
ich finde das Lied richtig gut. Und anhand der Untertitel können sich
auch die werten Herren dieses Brettes davon überzeugen, dass moderne
Musik nicht unbedingt unredlich sein muss.

Was hörst Du denn sonst noch so?

Gruß,
Lucky
Eine objektive Wahrheit lässt sich außerhalb der Bibel sowieso nirgends finden. Überhaupt, bedarf es höherer Ränge? Über allen steht nur der Herr. Auf der Welt gibt es nur zwei Arten von Menschen: Menschen, die vor Gott gerecht sind und Menschen, die es nicht sind.

Ich habe da leider einiges unlöbliches aus Sicht des Forums. Hier mein Favorit - natürlich etwas LÖBLICHES: https://www.youtube.com/watch?v=mmCnQDUSO4I

Mit vielen anderen Titeln komme ich nicht an.
"Da ist keiner, der gerecht ist, auch nicht einer." (Römer 3:10)

FroheBotschaft
Häufiger Brettbesucher
Häufiger Brettbesucher
Beiträge: 67
Registriert: 17.12.2017, 11:03
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal
Status: Abschnur

Re: Faden für löbliche Musik

Beitragvon FroheBotschaft » 02.01.2018, 14:52

Lynessa,
ich finde Deine Melodie wirklich schön.

Hier mal was, was wohl viele Generationen verbindet:



Grüße aus FL 310.

Ulli
Dieses Lied finde ich auch wirklich großartig. (Bleiben Sie aber bitte beim "Sie", ja?)

Hochachtungsvoll,
der Botschafter.
"Da ist keiner, der gerecht ist, auch nicht einer." (Römer 3:10)

Benutzeravatar
Herbert Dettmann
Außenkorrespondent und Brettbester
Außenkorrespondent und Brettbester
Beiträge: 1411
Registriert: 15.06.2017, 23:53
Hat sich bedankt: 242 Mal
Danksagung erhalten: 67 Mal
Status: Abschnur

Re: Faden für löbliche Musik

Beitragvon Herbert Dettmann » 24.02.2018, 14:50

Werte Herren!

Ich kann Ihnen folgendes Lied empfehlen:

Empfehlend,
Ihr Herbert Dettmann
»Wie in allen Gemeinden der Heiligen lasset eure Weiber schweigen in der Gemeinde; denn es soll ihnen nicht zugelassen werden, daß sie reden, sondern sie sollen untertan sein, wie auch das Gesetz sagt.«

k1 (1. Korinther 14,34)
k1

Wählen Sie die ARA, die Partei des HERRn!

Die Bibeltreue Jugend auf Zwitscher: https://www.twitter.com/SteinerLazarus
Die Bibeltreue Jugend auf Sofortgramm: https://www.instagram.com/bibeltreuejugend/

Benutzeravatar
Hans Gurtner
Löblicher Brettbesucher
Löblicher Brettbesucher
Beiträge: 981
Registriert: 09.04.2017, 10:32
Hat sich bedankt: 160 Mal
Danksagung erhalten: 63 Mal
Status: Abschnur

Re: Faden für löbliche Musik

Beitragvon Hans Gurtner » 03.10.2018, 21:21

Werte Gemeinde, geehrte Herrn !

Das von den werten Mitgliedern eingestellte, und auch von meiner Wenigkeit gehörte Liedgut, ist wahrlich ein Ohrenschmaus.
Doch sollten wir nicht vergessen, dass man auch in der ländlichen Region so manch Schmankerl findet, wie selbiges welche ich hier gerne verschalte.

Bei derlei Liedgut kommen mir immer hemmungslos die Tränen in die Augen.
Verschaltend, und mich der wunderschönen Musik hingebend, Hans Gurtner.
:Bibel

Benutzeravatar
Hans Gurtner
Löblicher Brettbesucher
Löblicher Brettbesucher
Beiträge: 981
Registriert: 09.04.2017, 10:32
Hat sich bedankt: 160 Mal
Danksagung erhalten: 63 Mal
Status: Abschnur

Re: Faden für löbliche Musik

Beitragvon Hans Gurtner » 03.10.2018, 21:22

Schaltung nachreichend, Hans Gurtner.
https://www.youtube.com/watch?v=zC-avAlttaM
:Bibel

Jil
Stammschreiber
Stammschreiber
Beiträge: 317
Registriert: 21.05.2017, 18:31
Hat sich bedankt: 17 Mal
Danksagung erhalten: 9 Mal
Status: Abschnur

Re: Faden für löbliche Musik

Beitragvon Jil » 11.10.2018, 19:37

Mein persönlicher Favorit : (Achtung elektronische Musik!!)
Verborgen
Jil

Zensiert. A. Kreuzer
Denn mein Kreis bleibt klein bis an dem Tag an dem ich geh, yeah!

Benutzeravatar
Andreas Kreuzer
Jugendwart
Jugendwart
Beiträge: 867
Registriert: 11.06.2015, 22:53
Hat sich bedankt: 69 Mal
Danksagung erhalten: 167 Mal
Status: Abschnur

Re: Faden für löbliche Musik

Beitragvon Andreas Kreuzer » 12.10.2018, 02:59

Liebes Fräulein Jil,

bitte beachten Sie, dass die Bibeltreue-Jugend jeden Beitrag,
der zur Frühsechsualisierung von Kindern und Jugendlichen beitragen
könnte, strikt ablehnt.

Ihr unüberlegter Beitrag war wohl der schon recht fortgeschrittenen Tageszeit
zuzuschreiben. Eigentlich sollten Sie da schon im Bett liegen.

Sie in meine Gebete einschließend,

Ihr A. Kreuzer

Benutzeravatar
Hans Gurtner
Löblicher Brettbesucher
Löblicher Brettbesucher
Beiträge: 981
Registriert: 09.04.2017, 10:32
Hat sich bedankt: 160 Mal
Danksagung erhalten: 63 Mal
Status: Abschnur

Re: Faden für löbliche Musik

Beitragvon Hans Gurtner » 12.10.2018, 13:29

Werte Frau Tschill, oder Jil.

Wahrhaft löblich wäre Ihr durch Verschaltung geteiltes Liedchen, wenn da nicht diese verborgene sündige Botschaft, und das vulgär laszive Gehüpfe in Selbigen wäre.
Ich finde es sündhaft wie die Beiden so eng mit einander tanzen.

Den Almöhi davon in Kenntnis setzend. Hans Gurtner.
:Bibel


Zurück zu „Redliche Spiele, Gedichte, Lieder und Geschichten“

Wer ist anschnur?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste

Bibeltreue Jugend : Haftungsausschluss