Christliche Mumien (unredl.: Memes)

Hier findet jede Diskussion einen Platz! Sprechen Sie über GOTT und die Welt!
Jil
Stammschreiber
Stammschreiber
Beiträge: 302
Registriert: 21.05.2017, 18:31
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal
Status: Abschnur

Re: Christliche Mumien (unredl.: Memes)

Beitragvon Jil » 30.06.2018, 20:43

Herr Dettmann,

hier nochmal für Dumme (also Sie):

in meinem Beitrag seh ich keinen Fehler, also was wollten Sie rot anstreichen ^^?

Und Memes (ich hasse diese Verdeutschung und werde mich nicht daran halten), sind eben Englisch. Es klingt auf Deutsch einfach so unfassbar dämlich, es ist so peinlich wie Sie sich hier an Memes versuchen.

Jil
Ana baby, I'm not crazy

Benutzeravatar
Draconia111
Stammschreiber
Stammschreiber
Beiträge: 336
Registriert: 02.10.2017, 17:14
Hat sich bedankt: 46 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal
Status: Abschnur

Re: Christliche Mumien (unredl.: Memes)

Beitragvon Draconia111 » 30.06.2018, 20:48

Herr Dettmann,

hier nochmal für Dumme (also Sie):

in meinem Beitrag seh ich keinen Fehler, also was wollten Sie rot anstreichen ^^?

Und Memes (ich hasse diese Verdeutschung und werde mich nicht daran halten), sind eben Englisch. Es klingt auf Deutsch einfach so unfassbar dämlich, es ist so peinlich wie Sie sich hier an Memes versuchen.

Jil
Bitte gehen Sie von diesem Ort, Sie gehören nicht hierher...

Betend, draconia111
...Bild?

Benutzeravatar
Herbert Dettmann
Außenkorrespondent und Brettbester
Außenkorrespondent und Brettbester
Beiträge: 1252
Registriert: 15.06.2017, 23:53
Hat sich bedankt: 206 Mal
Danksagung erhalten: 48 Mal
Status: Abschnur

Re: Christliche Mumien (unredl.: Memes)

Beitragvon Herbert Dettmann » 30.06.2018, 21:02

Frl. Julia!
hier nochmal für Dumme (also Sie):
Wessenthalben beleidigen Sie mich?
in meinem Beitrag seh ich keinen Fehler, also was wollten Sie rot anstreichen ^^?
Falsch. Es sind in jenem Beitrag Ihrerseits sprachliche Fehler vorhanden, ansonsten hätte ich Sie mitnichten darauf aufmerksam gemacht.
Es klingt auf Deutsch einfach so unfassbar dämlich, es ist so peinlich wie Sie sich hier an Memes versuchen.
Was soll denn an christlichen Mumien peinlich sein? Im Gegenteil: Es ist nur redlich, zu versuchen, die Jugend mittels redlicher Mumien zu erreichen und zu bekehren.

Freundlich hinweisend,
Dettmann
»Wie in allen Gemeinden der Heiligen lasset eure Weiber schweigen in der Gemeinde; denn es soll ihnen nicht zugelassen werden, daß sie reden, sondern sie sollen untertan sein, wie auch das Gesetz sagt.«

k1 (1. Korinther 14,34)
k1

Die Bibeltreue Jugend auf Zwitscher: https://www.twitter.com/SteinerLazarus
Die Bibeltreue Jugend auf Sofortgramm: https://www.instagram.com/bibeltreuejugend/

Benutzeravatar
Nepomuk Kaiser
Erleuchter
Erleuchter
Beiträge: 2391
Registriert: 30.08.2015, 20:37
Hat sich bedankt: 209 Mal
Danksagung erhalten: 287 Mal
Status: Abschnur

Re: Christliche Mumien (unredl.: Memes)

Beitragvon Nepomuk Kaiser » 02.07.2018, 20:21

Sapperlot, was soll dieser Tumult hier?

Weib Julia, wenn Sie sich nicht augenblicklich zusammenreißen, werfe ich Sie eigenhändig von diesem Brett! Das ist man ein paar Tage abschnur und muss sich dann bei der Rückkehr gleich mit solch einem Schmierentheater herumschlagen.

Erbost verwarnend,
Nepomuk Kaiser
"Natürlich müssen Frauen weniger als Männer verdienen, weil sie schwächer, kleiner und weniger intelligent sind." - Janusz Korwin-Mikke, polnischer EU-Abgeordneter
Meine Wenigkeit auf Zwitscher: www.twitter.com/NepomukKaiser
Bei Fragen kontaktieren Sie mich per privater Nachricht oder auf: https://ask.fm/Nepomuk_Kaiser/


Zurück zu „Allgemeines“

Wer ist anschnur?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Bibeltreue Jugend : Haftungsausschluss