Herr Kaiser auf Zwitscher

Hier findet jede Diskussion einen Platz! Sprechen Sie über GOTT und die Welt!
Benutzeravatar
Nepomuk Kaiser
Erleuchter
Erleuchter
Beiträge: 2427
Registriert: 30.08.2015, 20:37
Hat sich bedankt: 219 Mal
Danksagung erhalten: 313 Mal
Status: Abschnur

Herr Kaiser auf Zwitscher

Beitragvon Nepomuk Kaiser » 29.05.2017, 10:29

Werte Herren,
folgen Sie mir inskünftig auf Zwitscher, potztausend: https://twitter.com/Nepomuk__Kaiser

Missionierend,
Nepomuk Kaiser
"Natürlich müssen Frauen weniger als Männer verdienen, weil sie schwächer, kleiner und weniger intelligent sind." - Janusz Korwin-Mikke, polnischer EU-Abgeordneter
Meine Wenigkeit auf Zwitscher: www.twitter.com/NepomukKaiser
Bei Fragen kontaktieren Sie mich per privater Nachricht oder auf: https://ask.fm/Nepomuk_Kaiser/

Elder Futhark
Rechtschreibassistentin
Beiträge: 858
Registriert: 17.02.2016, 19:49
Hat sich bedankt: 81 Mal
Danksagung erhalten: 91 Mal
Status: Abschnur

Re: Herr Kaiser auf Zwitscher

Beitragvon Elder Futhark » 29.05.2017, 22:27

Werter Herr Kaiser!

Gesegnet seien Sie für Ihre Bereitschaft, selbst auf solch unredlichen Plattformen zu missionieren!

Applaudierend
Elder Futhark
Dann aber will ich den Völkern reine Lippen geben, dass sie alle des HERRN Namen anrufen sollen und ihm einträchtig dienen.
(Zephania 3, 9)
Ich erlaube aber einem Weibe nicht, zu lehren, noch über den Mann zu herrschen, sondern still zu sein, denn Adam wurde zuerst gebildet, danach Eva.
(1. Timotheus 2, 12–13)

»Das Christentum hat für alle Lebenslagen und -fragen die Antworten, die menschengerecht sind, […] die eine lebenswerte Zukunft garantieren.«
– Rudolf Gehring, CPÖ-Spitzenkandidat

Benutzeravatar
Andreas Kreuzer
Jugendwart
Jugendwart
Beiträge: 854
Registriert: 11.06.2015, 22:53
Hat sich bedankt: 68 Mal
Danksagung erhalten: 156 Mal
Status: Abschnur

Re: Herr Kaiser auf Zwitscher

Beitragvon Andreas Kreuzer » 30.05.2017, 03:36

Wertes Fräulein Futhark,

das Übel muss an der Wurzel gepackt werden.

Wo sonst könnte man das Böse bekämpfen und besiegen, wenn nicht inmitten des Herzens der Hölle?

Ihr A. Kreuzer

Jil
Stammschreiber
Stammschreiber
Beiträge: 303
Registriert: 21.05.2017, 18:31
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal
Status: Abschnur

Re: Herr Kaiser auf Zwitscher

Beitragvon Jil » 30.05.2017, 10:10

Herr Kaiser,

viel Erfolg bei diesem "Experiment"

Jil
Der HERR ist mein Hirte.

Benutzeravatar
Walter Heisenberg
Verbannter Unhold
Verbannter Unhold
Beiträge: 55
Registriert: 13.04.2017, 00:43
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal
Status: Abschnur

Re: Herr Kaiser auf Zwitscher

Beitragvon Walter Heisenberg » 30.05.2017, 20:07

Herr Kaiser,
wenn interessiert es bitte das Sie Zwitscher haben?

Benutzeravatar
Lazarus Steiner
Erleuchter
Erleuchter
Beiträge: 2608
Registriert: 11.06.2015, 20:45
Hat sich bedankt: 237 Mal
Danksagung erhalten: 211 Mal
Status: Abschnur

Re: Herr Kaiser auf Zwitscher

Beitragvon Lazarus Steiner » 30.05.2017, 20:45

Herr Kaiser,
Sie beweisen großen Mut, dass Sie sich in diesen Sündenpfuhl, in dieses Loch des Abschaums, diesen Schlund des Satans trauen.
Der HERR wird Sie dereinst großzügig belohnen.
Die Hände zum Gebet faltend,
Herr Steiner
Denn ihr kennt die Gnade unseres Herrn Jesus Christus:
obwohl er reich ist, wurde er doch arm um euretwillen, damit ihr durch seine Armut reich würdet. (Reinhard Brandt)

Wählen Sie die ARA! Denn eine Stimme für Asfaloths ist eine Stimme für den HERRn!

Benutzeravatar
Wilhelm zu Reckendorf
Aufseher
Aufseher
Beiträge: 376
Registriert: 21.06.2015, 22:14
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 41 Mal
Status: Abschnur

Re: Herr Kaiser auf Zwitscher

Beitragvon Wilhelm zu Reckendorf » 30.05.2017, 21:11

Werter Herr Kaiser,
Sie sollten vielleicht ein DuRöhreankündigungsfilmchen erstellen. So ein Tag ist einmalig und feiernswert.

Und Ihre Filme verzücken mich stets beim Betrachten, übertreffen sie doch den modernen Fernsehschrott bei Weitem.

Wilhelm zu Reckendorf
Du aber rede, wie sich's ziemt nach der heilsamen Lehre:
den alten Weibern desgleichen, daß sie sich halten wie den Heiligen ziemt, nicht Lästerinnen seien, nicht Weinsäuferinnen, gute Lehrerinnen; daß sie die jungen Weiber lehren züchtig sein, ihre Männer lieben, Kinder lieben, sittig sein, keusch, häuslich, gütig, ihren Männern untertan, auf daß nicht das Wort Gottes verlästert werde.

k1 Titus 2 k1

Benutzeravatar
Heinrich Hantelbank
Stammschreiber
Stammschreiber
Beiträge: 683
Registriert: 22.06.2015, 20:19
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 30 Mal
Status: Abschnur

Re: Herr Kaiser auf Zwitscher

Beitragvon Heinrich Hantelbank » 01.06.2017, 01:11

Herr Reckendorf.
..übertreffen sie doch den modernen Fernsehschrott bei Weitem.
Ausnahmsweise stimme ich Ihnen zu. Ich würde auch lieber gehängt, als mit der
Giftspritze hingerichtet werden.

Hantelbank

Benutzeravatar
Nepomuk Kaiser
Erleuchter
Erleuchter
Beiträge: 2427
Registriert: 30.08.2015, 20:37
Hat sich bedankt: 219 Mal
Danksagung erhalten: 313 Mal
Status: Abschnur

Re: Herr Kaiser auf Zwitscher

Beitragvon Nepomuk Kaiser » 22.05.2018, 03:28

Werte Herren,
aus unerfindlichen Gründen wurde mein Zwitscherkonto gesperrt. Dies lasse ich natürlich nicht auf mir sitzen, wessenthalben bereits Einspruch meinerseits erhoben wurde. Sollte dieser abgelehnt werden, werde ich mir einen neuen Akkont zulegen müssen.

Optimistisch,
Nepomuk Kaiser
"Natürlich müssen Frauen weniger als Männer verdienen, weil sie schwächer, kleiner und weniger intelligent sind." - Janusz Korwin-Mikke, polnischer EU-Abgeordneter
Meine Wenigkeit auf Zwitscher: www.twitter.com/NepomukKaiser
Bei Fragen kontaktieren Sie mich per privater Nachricht oder auf: https://ask.fm/Nepomuk_Kaiser/

Benutzeravatar
Herbert Dettmann
Außenkorrespondent und Brettbester
Außenkorrespondent und Brettbester
Beiträge: 1306
Registriert: 15.06.2017, 23:53
Hat sich bedankt: 224 Mal
Danksagung erhalten: 54 Mal
Status: Abschnur

Re: Herr Kaiser auf Zwitscher

Beitragvon Herbert Dettmann » 22.05.2018, 15:52

Höchstgeehrter Herr Kaiser!

Daran sieht man wieder einmal, wie unredlich solche Plattformen wie Zwitscher, Sofortgramm oder Fratzenbuch sind. Man versucht dort, uns redliche Christen am Missionieren zu hindern. Jedoch sollte man dies nicht auf sich sitzen lassen, wie Sie bereits erwähnt hatten.

Es ist die Pflicht eines jeden Christen, zu missionieren.

Reskribierend,
Ihr Herbert Dettmann
»Wie in allen Gemeinden der Heiligen lasset eure Weiber schweigen in der Gemeinde; denn es soll ihnen nicht zugelassen werden, daß sie reden, sondern sie sollen untertan sein, wie auch das Gesetz sagt.«

k1 (1. Korinther 14,34)
k1

Die Bibeltreue Jugend auf Zwitscher: https://www.twitter.com/SteinerLazarus
Die Bibeltreue Jugend auf Sofortgramm: https://www.instagram.com/bibeltreuejugend/


Zurück zu „Allgemeines“

Wer ist anschnur?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Bibeltreue Jugend : Haftungsausschluss